Fragen, Antworten und Diskussionen zum Thema Brustkrebs

Forum Brustkrebs

Brustkrebs, oft auch als Mammakarzinom bezeichnet, der sich in der weiblichen Brustdrüse bildet, ist einer der häufigsten bösartigen Tumore bei Frauen: in Deutschland stellt er mit 28 Prozent die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Im Forum Brustkrebs können Sie sich mit anderen Lifeline-Nutzerinnen dazu austauschen.

  

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

  • 12.05.2011, 11:24 Uhr  |  Beiträge: 28
    Neuester Beitrag am 29.03.2017, 22:12 Uhr
    liebe (leider) mitbetroffene, in 2 tagen sind es genau 3 jahre, dass bei mir brustkrebs diagnostiziert wurde und ich entsprechend behandelt wurde. op und bestrahlungen,, keine chemo weil lymphe...   mehr...
  • 19.04.2011, 09:28 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 15.07.2011, 03:21 Uhr
    Wurde 09/2010 li. Amputiert. Bekomme seitdem Femara. 2 x j. Zometa. Leide unter starken Knochen- und Gelenkschmerzen. Seit einiger Zeit habe ich oft starkes Nasenbluten. Nachsorgetermine...   mehr...
  • 21.03.2011, 07:34 Uhr  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag am 25.03.2011, 21:21 Uhr
    Hallo an Alle. Könnt Ihr mir vielleicht einen Rat geben? Wurde 2008 an Brustkrebs operiert. AHB in Scheidegg 2008,1. Reha 2009, 2. Reha wurde 2010 abgelehnt . Dann hatte ich eine Bandscheiben-OP und...   mehr...
  • 12.03.2011, 09:37 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 17.03.2011, 12:47 Uhr
    Nunist mein Befund und meine Behandlungen 3 Jahre her. Ich habe mich an die Vorgaben des Strahlenarztes gehalten, und war 2 Jahre lang nicht in der Sonne. Jetzt kommt für mich der 3. Sommer -und ich...   mehr...
  • 26.02.2011, 02:42 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag am 01.03.2011, 01:36 Uhr
    Ich weiß, Tabuthema...Forschung spärlich, wenig beachtet.... Wage trotzdem einen Versuch: Bin 55, hatte 2008 Mastektomie re., Chemo, danach Tamoxifen f. 5 Jahre. Leide unter totalem Libidoverlust,...   mehr...
  • 25.02.2011, 08:21 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag am 27.02.2011, 11:19 Uhr
    Servus ihr Mitstreiter, jetzt hatte ich am 17.2.2011 die letzte Bestrahlung (38) . Erst mal hurra und ich bin dankbar, daß es vorbei ist. Hab sie einigermaßen vertragen und gemeint schlimmer wirds...   mehr...
  • 16.02.2011, 09:36 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 20.02.2011, 09:41 Uhr
    Hallo ihr Lieben, war heute zur BB-Kontrolle-nicht bei meiner Hausärztin- und habe dort einen Termin für die erste Untersuchung zur Bioresonanztherapie gemacht. In dieser Praxis werden oft auch...   mehr...
  • 01.01.2011, 09:52 Uhr  |  Beiträge: 14
    Neuester Beitrag am 06.01.2011, 11:27 Uhr
    Servus , heute brauch ich Euren Rat. Wer von Euch nimmt Medikamente, damit man die Bestrahlungen leichter wegsteckt. Es soll ja auch homöopath. Hilfe geben. Dann könnt Ihr mir den Namen der Salbe...   mehr...
  • 26.10.2010, 05:18 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 10.12.2010, 06:18 Uhr
    hallöchen ihr lieben, ich war jetzt das erste mal in der sauna. und es hat mir gut getan. ich empfand es als wellness pur. selbst voller stolz tat ich es mit meiner aufgebauten brust. ich war...   mehr...
  • 21.10.2010, 10:38 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 25.10.2010, 10:40 Uhr
    Hallo am alle, nehme seit Sommer 09 Tamoxifen und trockne zusehends aus. Mittlerweile kippe ich mir regelmäßig Babyöl auf die Kopfhaut und wasche auch nur mit Babyshampoo, schmiere Melkfett auf die...   mehr...
  • 21.10.2010, 01:31 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 09.12.2010, 08:14 Uhr
    Hallo zusammen, bin neu hier. Vor einem Jahr (März 09)wurde beim Mammographiescreening in meiner linken Brust Mikrokalk entdeckt. Nach einer Vakuumstanzbiopsie lautete der Befund: lobuläre,...   mehr...
  • 20.09.2010, 09:24 Uhr  |  Beiträge: 13
    Neuester Beitrag am 25.09.2010, 05:26 Uhr
    Hallo, miteinander! Bin aus dem Krankenhaus zurück nach Mammaablatio bds.. In der jetzigen Klinik hab ich mich, bei allem Belastenden, sehr gut aufgehoben gefühlt, sowohl was Kompetenz und...   mehr...
  • 25.08.2010, 07:53 Uhr  |  Beiträge: 13
    Neuester Beitrag am 19.09.2010, 10:01 Uhr
    Guten Tag, in welchen Abständen bzw. wieviel Reha-massnahmen stehen einem Krebs-Pat. nach der OP zu ? Ich möchte nach der Klinik- entlassung zur AHB Bergisch-Land in Wuppertal . Kennt diese...   mehr...
  • 20.08.2010, 09:38 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 21.08.2010, 08:42 Uhr
    Hallo, bin neu hier und hätte eine wichtige Frage an Euch!!!!!!!! Nehme seit 2007 Tamoxifen und bis Feb. 2010 auch Zoladex. Habe mich nun zur Entfernung der Eierstöcke entschlossen. War...   mehr...
  • 20.08.2010, 02:20 Uhr  |  Beiträge: 35
    Neuester Beitrag am 27.08.2010, 01:31 Uhr
    Hallo zusammen, ich bin 39 Jahre und habe einen kleinen Sohn. Im Juli wurde bei mir Brustkrebs diagnostiziert. Knapp 10 Tage später die OP. Es wurde brusterhaltend operiert und meine Lymphknoten...   mehr...
  • 16.08.2010, 10:36 Uhr  |  Beiträge: 27
    Neuester Beitrag am 20.08.2010, 18:33 Uhr
    Guen Tag, bin 51 J., und mir wird nä.Woche die li. Brust entfernt. lobuläres Mamma-Karzinom. Tumor 6 cm gross. Habe grosse Angst vor der OP , den Schmerzen und was noch kommt. Evtl. kann mir...   mehr...
  • 04.06.2010, 01:53 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 17.06.2010, 07:18 Uhr
    Hallo ihr Lieben, ich kann es gar nicht glauben aber ich habe keine Schmerzen mehr seit ich die Tabletten nehme. Ich war vorher bei sämtlichen Ärzten und zum MRT und Knochencinti. War immer alles ok,...   mehr...
  • 19.05.2010, 01:51 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 20.05.2010, 16:30 Uhr
    Hallo an alle, Habe mich erst angemeldtet in diesem Forum. Aber ich lese fast 2 Jahre regelmäßig die Beiträge. Sozusagen bin ich ein stilles Mitglied dieses Forums. Bin im Juli 2008 an Brustkrebs...   mehr...
  • 05.05.2010, 11:24 Uhr  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag am 08.05.2010, 07:32 Uhr
    Hallo, ich bin August 2008 brusterhaltend operiert worden. Gestern war wieder eine Mammo und es war alles ok. Ich hatte einige Bedenken, weil mein Tumormarker von 9 auf 15 gestiegen ist. Ich...   mehr...
  • 15.04.2010, 11:03 Uhr  |  Beiträge: 11
    Neuester Beitrag am 23.04.2010, 09:34 Uhr
    Hallo, ich habe gehört das es ein Präperat geben soll, das wärend der Hormonbehandlung gegen knochen und gelenkschmerzen helfen soll. Nimmt das jemand oder kennt das jemand?? Ein Prof. in Köln macht...   mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage

... an unsere Nutzer

Wir freuen uns über Ihren Besuch im Diskussionsforum
Hier können sich Nutzer und Nutzerinnen rund ums Thema austauschen. Auf Wunsch erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail sobald ein/e andere/r LIFELINE-Nutzer/in auf Ihre Frage reagiert hat.
ACHTUNG: In diesem Board antwortet Ihnen kein Arzt! Wenn Sie die Auskunft eines Arztes wünschen, besuchen Sie bitte unsere Expertenräte.

Wichtiger Hinweis
Bitte Beachten Sie, dass die Foren nicht moderiert sind. Wir behalten uns jedoch vor, Beiträge in Einzelfällen zu löschen, wenn diese werbliche Inhalte haben, beleidigend bzw. in der Wortwahl inakzeptabel sind oder allgemein gegen die Menschenwürde bzw. geltendes Recht verstoßen. Dies gilt insbesondere für Beiträge, die Gewalttätigkeiten, den sexuellen Missbrauch von Kindern oder sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren zum Gegenstand haben (§ 184 StGB). Unter keinen Umständen sind LIFELINE und auch die Experten von LIFELINE für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung von LIFELINE erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.



Liebe Lifeline-Nutzer,

wenn Sie Anregungen und Verbesserungswünsche haben, dann mailen Sie bitte einfach an:
cm@funke-gesundheit.de".

Das Team von Lifeline sagt jetzt schon vielen Dank für alle Vorschläge!

Ihr Lifeline-Team
Übersicht: Frauenheilkunde