Avatar

Wala-Produkte ???

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

18.04.2005 | 01:53 Uhr

Hallo,

ich habe hier im Forum interessiert einige Beiträge zu den Wala-Produkten gelesen.

Seit 3 Monaten nehme ich probeweise eine Pille, da ich in den WJ u.a. stark unter Stimmungsschwankungen leide. Aber auch die anderen Beschwerden, wie Hitzewallungen, Konzentrationsschwäche, Motivationslositkeit, Haarausfall, Hautveränderungen etc. sind mir nicht unbekannt.

Nun habe ich aber wieder einmal festgestellt, dass ich die Pille nicht nehmen will (ich bekam Wadenkrämpfe und bin eher ein Trombosefall) und würde lieber auf alternative Produkte zurückgreifen.

Ich nahm einige Monate Klima-Aktiv Kapseln, aber die Stimmungsschwankungen gingen davon nicht weg.

Bei den Wala-Produkten habe ich den Eindruck, ich müsste eigentlich alle 3 Produkte nehmen, um mein Gleichgewicht und meine Produktivität wieder herzustellen. Da mir aber insbesondere die Stimmungsschwankungen sehr zu schaffen machen, käme vermutlich das Produkt Aurum/Apis regina com., Globuli velati in Frage.

Hat jemand Erfahrungen damit?

So langsam bin ich am Verzweifeln. Ich weiß, dass mir die Pille nicht gut tut, aber eine Alternative habe ich bisher nicht gefunden.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
18.04.2005, 03:00 Uhr
Antwort

Hallo Gaby,

leider habe ich mit Aurum/Apis keine Erfahrungen, ich nehme Melissa/Sepia, welches auf die seelischen + körperlichen Begleiterscheinungen der WJ wirkt.

Du schreibst, du leidest auch unter Hitzewallungen, Konzentrationsstörungen usw. Dann wäre doch durchaus ein Mittel angebracht, welches auch z.B. das Schwitzen beeinflusst. Aurum/Apis wirkt eben nur gegen die psychischen Beschwerden. Es wirkt stimmungsaufhellend und entkrampfend. Näheres kannst du unter www.natura-naturans.de nachlesen. Margret Madejsky beschreibt in ihrem sehr guten Artikel Wenn die Hormone verrückt spielen... u.a. auch die Wirkungsweise von Aurum/Apis. Zudem gibt sie noch jede Menge gute Tipps rund um die WJ.

Zu Melissa/Sepia möchte ich dir sagen, dass es bei mir gegen alle körperlichen Zustände sehr gut wirkt und im seelischen Bereich fühle ich mich seit Beginn der Einnahme einfach ausgeglichener, relaxter.

Mehr über Wala-Produkte kannst du unter www.wala.de nachlesen (bitte zuerst Wala Arzneimittel anclicken, dann Patienteninfo, dann Selbsthilfe und zuletzt Wechseljahre. Jedes Mittel wird hier ausführlich erläutert.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen und wünsche dir Gute Besserung....

Liebe Grüße
Uschi

Avatar
Beitrag melden
18.04.2005, 03:34 Uhr
Antwort

Hallo Uschi,

herzlichen Dank für deine Antwort. Das klingt ja echt gut, wenn sowohl die körperlichen als auch die seelichen Symptome durch Melissa/Sepia gemildert werden!!!

Ich hatte mich auf der Wala-Site schon informiert; ich werde mir die von dir genannte Seite natura-naturans.de gern auch noch ansehen.

Nochmals vielen Dank!

Avatar
Beitrag melden
18.04.2005, 08:11 Uhr
Antwort

Hallo Uschi,

ich habe mir nun auch den anderen Link noch angesehen; es ist wirklich eine sehr schöne und informative Seite.

Nun habe ich aber doch noch eine Frage: Ich war heute in der Apotheke, um mich nach dem Preis für Melissa/Sepia zu erkundigen. Dieses Mittel gibt es in Ampullen- und Globuli-Form. Welche Variante nimmst du? Wie hoch ist die Dosierung? Ich bin mir momentan nicht sicher, wieviel ich bestellen muss!

Avatar
Beitrag melden
18.04.2005, 09:10 Uhr
Antwort

Liebe Gaby,

ich nehme die Globuli, kosten ca. 8-10 Euro (weiß ich leider nicht so genau).

Anfangs nahm ich 3 x 10 Globuli laut Vorschrift, heute nehme ich nur noch ca. 2 x 5 - 10 Globuli (denke halt nicht immer regelmäßig daran und habe gemerkt, dass es momentan auch mit weniger ganz gut klappt).

Am Anfang solltest du aber lieber bis zum Eintritt einer Besserung die angegebene Menge von 3 x 10 Globuli einnehmen.

Ich hoffe, das Mittel hilft dir, kannst ja bei Gelegenheit mal berichten.

Einen schönen geruhsamen Abend und vor allem eine Gute Nacht wünscht
Uschi

Avatar
Beitrag melden
18.04.2005, 10:03 Uhr
Antwort

Liebe Uschi,

vielen Dank!!! Und ich werde berichten!!!

Bis dahin
liebe Grüße
Gaby

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.