Expertenrat Blasenentzündung und Inkontinenz

Sie haben Fragen zum Thema Blasenentzündung und Inkontinenz? Im Lifeline-Expertenrat können Sie dazu Ihre Fragen stellen. Unsere erfahrenen Experten aus den Bereichen Medizin und Gesundheit antworten kompetent und fundiert!

  

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Fragen unserer Nutzer an die Lifeline-Experten
  • 25.01.2023, 09:43 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 28.01.2023, 01:01 Uhr
    Hallo, meine Mutter hat seit einigen Jahren mit immer wiederkehrenden Blasenentzündungen zu kämpfen. Es wurde besser nach der Strovac Impfung. Seit Wochen muss sie aber jede halbe Stunde zur Toilette,...   mehr...
  • 21.12.2022, 14:11 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 28.12.2022, 17:16 Uhr
    ich sollte nitrofurantoin 50 nehmen abends wegen vorbeugung blasenentzündungen. habe jedoch starken durchfall darauf und meine Darmflora ist sowieso kaputt kann ich es jetzt einfach wieder absetezen?...   mehr...
  • 21.12.2022, 13:13 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 28.12.2022, 17:12 Uhr
    Wirkt Nitrofurantoin Langzeit Antibiose nur in der Blase oder zerstört es auch wie andere Antibiotika die Darmflora und Scheidenflora? Ich musste lange Antibiose nehmen wegen Sepsis und mein Darm war...   mehr...
  • 14.12.2022, 12:52 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 14.12.2022, 13:36 Uhr
    Der Urologe kann es mir nicht beantworten  Ich habe Natriummangel und muss jetzt Nitroforandotin eninehmen Kann es eine Hyponatriämie auslösen?  oder ist dafür bekannt, aufgrund der hohen...   mehr...
  • 14.12.2022, 07:55 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 14.12.2022, 10:33 Uhr
    Guten morgen,  Ich hatte eine Bakterielle Blasenentzündung. Diese wurde mit Antibiotika behandelt, nachdem der Arzt eine urinkultur hat anlegen lassen. Das Antibiotika heißt Cotrim forte Ratiopharm...   mehr...
  • 05.11.2022, 20:19 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 11.11.2022, 21:01 Uhr
    Hallo,  ich leider seit Anfang des Jahres unter chronischen Blasenentzündungen (sobald eine weg ist, kommt die nächste). Ich nehme bereits Langzeitantibiotikum, jedoch habe ich trotzdem häufigSymptome...   mehr...
  • 09.10.2022, 14:29 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 17.10.2022, 14:52 Uhr
    Hat jemand Erfahrung hiermit Soll gegen Alles mögliche helfen vor allem aber gegen Viren und Bakterien soll schonend und mild sein   SanaDerm Antikeim-Lösung 1000 ml, 19,90 € (lifevital.net)  ...   mehr...
  • 27.09.2022, 19:13 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 28.09.2022, 18:33 Uhr
    ich habe jetzt 3 Monate Urovaxom durch, anfangs war alles ok dann wieder Blasenentzündungen. Darf man die Pause von Urovaxom auch verkürzen zb nur 2 Wochen Pause anstatt 4 Monate oder einfach...   mehr...
  • 07.09.2022, 08:46 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 14.09.2022, 19:51 Uhr
    Guten Tag,  Ich hatte nun einen Monat starken Juckreiz am Scheideneingang und rund um die Harnröhre.  Im Abstrich wurden nur vermehrte e. Coli festgestellt und darauf hin 5 Tage Cefpodoxim verordnet....   mehr...
  • 18.08.2022, 09:49 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 25.08.2022, 15:27 Uhr
    Guten Tag,  ich ( m. 55J.) leide seit Jahren an wiederkehrenden Blasenentzündungen Bekomme Antibiotika, wobei einige davon nicht mehr anschlagen  (Ciprofloaxin zB) Es wurden mehrere Blasenspiegelungen...   mehr...
  • 13.08.2022, 03:59 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 25.08.2022, 19:26 Uhr
    Hallo. Kann es sein das man eine sepsis hatte und der Körper es unbehandelt noch gerade so gerettet hat sozusagen? Falls ja kann man das im Nachhinein noch  feststellen? Hatte erst eine...   mehr...
  • 02.08.2022, 18:43 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 07.08.2022, 00:02 Uhr
    Hallo, zu meinem Anliegen: ich leide seit Jahren unter wiederkehrender Blasenentzündungen. Frauenärztin weiß nicht mehr weiter. Die Urologin schlug eine Langzeittherapie mit Nifurantin 50mg vor und...   mehr...
  • 27.07.2022, 21:01 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 30.07.2022, 11:06 Uhr
    Ende Juni ungeschütz Oralverkehr gehabt - danach Beschwerden - Anfang Juli zum Hausarzt - Urintest zeigte Infektion - keine Erregerbestimmung - Antibiotika Ciprofloxacin verordnet bekommen -...   mehr...
  • 26.07.2022, 20:30 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 27.07.2022, 12:01 Uhr
    Hallo, ich möchte fragen, ob ich Cystinol akut gleichzeitig bzw. zusätzlich zu dem von meinem Hausarzt verschriebenen Antibiotika "Ciprofloxacin 500 mg" einnehmen darf oder sollte man dies nicht tun?...   mehr...
  • 23.07.2022, 14:54 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 23.07.2022, 20:02 Uhr
    Hallo, ich leide seit Jahren unter wiederkehrenden Blaseninfekten. Der Urolobe verschrieb mir nun Nifurantin 50mg für 6 Monate, jeden Abend eine Tablette. Bis jetzt habe ich keine auffälligen...   mehr...
Unsere Experten
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Experten

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Die neusten Fragen an die Experten
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.