Expertenrat Naturheilverfahren

Sie haben Fragen zum Thema Naturheilverfahren? Sie wollen sich über die Behandlungsmöglichkeiten mittels Akupunktur, Homöopathie und anderer alternativer oder ergänzender Methoden informieren? Stellen Sie hier Ihre Fragen im Lifeline-Expertenrat und erhalten Sie kompetente Antworten unserer medizinischen Experten.

  

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Fragen unserer Nutzer an die Lifeline-Experten
  • 30.01.2019, 09:22 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 02.03.2019, 08:09 Uhr
    Hallo liebes Ärzteteam   Ich hoffe ich bin in der richtigen Kategorie :-). Bei mir geht es um das Thema (Heil-) Fasten angelehnt an Buchinger.  Ich habe dazu einige Fragen. Ich interessiere mich dafür...   mehr...
  • 30.01.2019, 08:42 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 02.02.2019, 11:31 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, Oben genannte Lebensmittel gehöre ja als basisch bzw. werden im Rahmen zur Verbesserung des Basenhaushaltes empfohlen. Nun habe ich folgende Seite gefunden: ...   mehr...
  • 07.12.2018, 19:45 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 09.12.2018, 14:35 Uhr
    Hallo,ich bin 56 Jahre und seit 11 Jahren in den Wechseljahren,seit einigen Jahren mache ich mir über alles Gedenken ,egal ob ich an etwas denke was gestern war oder schon vor langer Zeit.Das ständige...   mehr...
  • 13.12.2017, 14:52 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 19.12.2017, 18:14 Uhr
    Guten Tag. Ich (41 J.) leide an dem Asherman Syndrom (Verklebungen/Verwachsungen in der Gebärmutter). Meine Krankengeschichte begann Ende November 2016, als ich in der 8.SSW eine Fehlgeburt erlitt....   mehr...
  • 26.10.2017, 14:44 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 26.10.2017, 15:19 Uhr
    Hallo.   Bei mir wurde ein Polyp festgestellt mit 3 mm vor zwei Jahren. Jetzt bei der Nachuntersuchung ist er 6 mm. 6 mm in zwei Jahren. Ist das sehr langsames Wachstum? Dann spricht das doch gegen...   mehr...
  • 25.10.2014, 14:55 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 25.10.2014, 19:58 Uhr
    Liebe Fr. Dr., ich habe wegen einem eher unschönen Darmflorastatus damit begonnen meinen Darm zu sanieren. Leider komme ich da nicht weiter, und meine Unverträglichkeiten werden immer schlimer. Nun...   mehr...
  • 03.10.2012, 14:57 Uhr an Expertin Rita Klowersa  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 03.10.2012, 20:05 Uhr
    Sehr geehrte Frau Dr.Klowersa, bin 31 Jahre alt. Bei mir ist die Periode jetzt schon bald 4 Monate ausgeblieben und meine Gynäkologin hat festgestellt, dass bei mir das männliche Hormon Testosteron...   mehr...
  • 12.06.2012, 10:00 Uhr an Expertin Rita Klowersa  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 20.06.2012, 23:21 Uhr
    Guten Tag. Ich bin weiblich und 41 Jahre. Seid über einen Jahr habe ich mit Schwindelanfällen, Angstzuständen, Benommenheit und Unwohlsein zu tun. Mein Hausarzt hat schon viele Tests gemacht...alle...   mehr...
  • 03.08.2008, 03:05 Uhr an Expertin Rita Klowersa  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 05.08.2008, 11:38 Uhr
    Lieber Doktor, ich bin wegen Schmerzen im Brustkorb zum Kardiologen gegangen der gerade zufällig den Hausärztlichen Notdienst anführte . Er machte ein EKG das mit o.B. kommentiert wurde und sagte es...   mehr...
  • 10.05.2008, 07:38 Uhr an Expertin Rita Klowersa  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 12.05.2008, 11:14 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Westphal, bei der Packungsbeilage von Vitamin B1 und B6 stand darauf, dass man es intramuskulär oder intravenös spritzen soll, bei B12 zusätzlich subkutan. Kann man B1...   mehr...
  • 02.04.2008, 03:59 Uhr an Expertin Rita Klowersa  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 02.04.2008, 05:09 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Westphal! Ende des Jahres 2007 litt ich an einer Bakteriellen-Infektion der Scheide. Anfang Januar wurde diese mit Antibiotika behandelt. Danach hatte ich ca 6 Wochen Ruhe....   mehr...
  • 06.03.2008, 10:07 Uhr an Expertin Rita Klowersa  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 07.03.2008, 11:51 Uhr
    hallo, nach antibiotika ist eine harnröhrenreizung zurückgeblieben. urologe findet nichts mehr. was könnte mir naturmedizinisch helfen? danke   mehr...
Unsere Experten
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Experten

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Die neusten Fragen an die Experten
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.