Avatar

Veränderter Körpergeruch

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

23.03.2007 | 07:45 Uhr

Liebe Forumsfrauen!

Ich bemerke seit den letzten Zyklen, die immer unregelmässiger und länger werden, 1-2 Wochen vor Einsetzten einer schwachen Blutung ein vollkommen veränderten und fremden, unangenehmen
Körpergeruch unter en Achseln. Wasche mich jetzt mehrfach am Tag (mit Seife aus Bioladen), aber nach ca. 2-3 Stunden, nehme ich an mir wieder diese fiese Geruchsnote wahr. Benutze übrigens irgendein Deo aus dem Drogeriemarkt.
Ernährung habe ich nicht verändert und Klamotten sind nicht synthetisch. Ich habe auch keine Hitzewallungen.
Ich mache viel Sport und da ist es mir sehr unangenehm in der Gruppe, es verunsichert mich sehr.

Wer kennt das ? Hat vielleicht jemand von Euch einen Tipp was ich dagegen tun kann? Kennt Ihr einen effektiven Geruchskiller, Deo, etc.? Was hat es mit einem Kristall auf sich?

Ich freue mich und bin sehr gespannt auf Eure Antworten und Erfahrungen!

Ganz liebe Grüße, Eloy

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

12
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
23.03.2007, 09:40 Uhr
Antwort

Hallo Eloy
habe während des waschens einen Microfaserhandschuh benützt.Das Deo,das bei mir am besten geholfen hat war das Mum,aber wegen dem Aluminiumgehalt möchte ich das nicht mehr nehmen.Bei den anderen habe ich nach drei Stunden schon meinen Eigengeruch in der Nase.Habe eines von Rexona und Nivea.Das fiese ist,dass die eine Achsel wenig auffällig ist,die andere Achsel zum abgewöhnen.Es ist schon schlimm,dass sich der Körpergeruch im Alter verändert.Denn mehr wie waschen und rasieren desodorieren kann man ja nicht.
Sonst gibt es nur noch den Geruchskiller Zilo,ein Metallstück,das man nach dem Zwiebel schneiden unter dem fliessenden Wasser benützen kann und der Geruch ist weg.Aber unter die Achsel binden kann man das auch nicht.
Sonst gibt es noch von Vichy ein 7-Tage Deo,das teurer ist,aber relativ gut hilft

LG
Dahlia

Avatar
Beitrag melden
24.03.2007, 02:08 Uhr
Antwort

hi Eloy,
das hatte ich eine zeitlang, dann war es wieder weg und im moment habe ich das ab und an wieder es ist sehr unangenehm aber mer als waschen .e.t.c kann man nicht. sogar auf arbeit bin ich alle halbe stunden mit waschzeug bewaffnet im Bad verschwunden bis es irgendwann weg war.....
diesen kristall hatte ich auch aber bei mir hat er nichts genützt auch rasieren hat nicht geholfen..
LG heidi44

Avatar
Beitrag melden
24.03.2007, 02:08 Uhr
Antwort

sorry heidi42 bin ein jahr älter deswegen..

Avatar
Beitrag melden
24.03.2007, 02:17 Uhr
Antwort

Beim googeln gefunden
Achselschweiss muss nicht zu schlechtem Geruch fuehren

Achselschweiss an sich ist schon ein Problem. Man wagt nicht die Arme zu heben, denn sonst erscheinen unschöne nasse Flecken an Hemd oder Bluse. Noch schlimmer aber ist es, wenn der Schweiss anfängt zu stinken. Das hat nichts mit Reinlichkeit zu tun. Man kann sich so oft waschen wie man will, es geht immer wieder los mit den Gerüchen.

Der Grund für den Geruch sind unsichtbare Bakterien, die jeder Mensch auf seiner Haut hat. Diese ernähren sich vom menschlischen Schweiss und sondern Verdauungsprodukte ab, die dann stinken.

Die meisten Menschen benutzen Deo-Sprays um sich vor dem Geruch zu schützen. Damit kann man aber den Geruch nur überdecken und nicht verhindern. Es gibt aber eine verblüffend einfache Methode den Geruch gänzlich zu verhindern.

Das geschieht mit einem Deo-Stift aus Alaun. Wenn man den Stift benässt und dann die Achselhöhlen damit bestreicht, werden alle dort vorhandenen Bakterien abgetötet. Das geschieht durch eine milde Säure, die der Stift abgibt. Die Säure ist hautunschädlich und tötet nur die Bakterien. Keine Bakterien - kein Geruch. Den Stift gibt es in jeder Drogerie für ca. 2 Euro zu kaufen. Eine Anwendung morgens reicht für den ganzen Tag.

Für den Preis sicher Versuch wert

Viel Glück

LG Webmaus

Avatar
Beitrag melden
24.03.2007, 06:20 Uhr
Antwort

Liebe Webmaus,

vielen Dank für Deine Antwort und fürs googlen.
Hätte ich ja auch mal machen können :-)

Die Info ist sehr aufschlussreich und ich darf mich heute schon als stolze Besitzerin eines Kristall-(Mineral)-Deostifts aus der Apotheke outen. Er kostete 4 Euro und soll 1 Jahr halten.

Heute, bevor ich wild tanzen gehe, werde ich ihn testen, unter quasi Extrembedingungen:-))

Nimmst Du auch noch schön die Mikroalgen oder ist Dein Glas schon leer? Ich fühle mich sehr wohl mit Spirulina+Chlorella.
Ist auch eine ausgezeichnete Eiweisquelle.

Ich wünsche dir noch ein schönes Wochende
und danke für den Anstoß

LG Eloy

Avatar
Beitrag melden
24.03.2007, 06:26 Uhr
Antwort

Hallo Heidi,

danke für Deine Antwort.
Ich werde diesen Kristall mal ausprobieren und hoffe , dass dieser Umstand bald wieder verschwindet, wie bei Dir!

Sicherheitshalber werde ich mal überall (Arbeitsstelle etc.) Waschutensilien deponieren. Wahrscheinlich, so hoffe ich doch, wird es kein fremder Mensch wahrnehmen, aber es verunsichert sehr.

LG, Eloy

Avatar
Beitrag melden
24.03.2007, 06:29 Uhr
Antwort

Danke, liebe Dahlia (schöner Nick) !

Ich versuchmal den Kristalldeostift.

Mum und Vichy werde ich mir mal vormerken.

LG, Eloy

Avatar
Beitrag melden
24.03.2007, 07:01 Uhr
Antwort

Hallo Eloy,
aber sicher nehm ich Chlorella noch,soll nur erhöhen.Ideal wäre 2 mal 7 sagte sie mir aber ich bin jetzt heute bei gerade mal 8 angelangt aber immerhin ohne Probleme.Bis 14 ist ja nicht mehr so weit.Wieviel nimmst du denn, die vorgeschriebenen 9?
Dann wünsch ich dir beim Ausprobieren Erfolg;-)So einen Kristallstift haben wir auch ,hab ihn nie probiert ,da ich das Problem nicht habe.Noch nicht !!!!!!!!!!!!!
Ich steh auf Seba Med

Wünsche dir auch schönes Wochenende und gut Tanzbein schwing heute Abend ;-) Webmaus

Avatar
Beitrag melden
26.03.2007, 03:53 Uhr
Antwort

Hallo Webmaus,

ich bin total begeistert, der unangenehme Geruch ist weg!
Selbst nach dem Tanzmarathon, wo ich klitschenass geschwitzt war, kein fieser Geruch. Bin wieder (geruchsmässig) die alte :-))

Es funktioniert echt und das schon seit 3 Tagen *sehr erleichtert bin* !

Also, Dir nochmal, vielen Dank und ich wünsche Dir, dass Du vielleicht mit diesem Problemchen verschont bleibst!

LG, Eloy

PS.: Ja, ich bin immer noch bei 9 Tbl. Spirulina/Chlorella, machmal schlabbere ich auch eine Einnahme! Wann machst Du mal eine Pause oder nimmst Du sie durch?
!4 einzunehmen erfordert ja noch mehr Disziplin, die 9 reichen mir voll und ganz.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.