Avatar

Tipp gegen Benommenheit

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

14.06.2005 | 02:54 Uhr

Ich leide seit Wochen unter einer fast ständigen Benommenheit (oft auch schwindeligen Benommenheit), die mir
große Probleme macht. Oft fühle ich mich, als würde ich unter einer Glasglocke sitzen.
Wer kennt dieses Gefühl und kann mir einen Tipp geben?
Danke!!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

2
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
14.06.2005, 03:41 Uhr
Antwort

hallo Ursula,
das Glasglocken-Gefühl kriegt man mit einer einmaligen, homöopathischen Dosis Opium sehr gut in den Griff. Z. B. mit C200. Vielleicht solltest Du den Blutdruck abklären lassen?

Avatar
Beitrag melden
14.06.2005, 08:23 Uhr
Antwort

Hallo Ursula,

ich kenne dieses Gefühl seit dem Einsetzen der WJ bei mir sehr gut.
Da ich seit der Zeit auch zeitweise erhöhten Blutdruck habe, bringe ich dieses Schwindelgefühl mit erhöhten Blutdruckwerten in Zusammenhang.
Seit 14 Tagen nehme ich Beta-Blocker, meine Blutdruckwerte sind (fast) im Normbereich und das Schwindelgefühl hat sich parallel auch gebessert.
Vielleicht besteht da doch ein Zusammenhang. Auch hat mir Dr. Dossler (Expertenrat hier im Forum) gegen dieses Schwindelgefühl VERTIGO-Heel empfohlen, das ich auch eingenommen habe. Es geht mir mittlerweile schon wieder viel besser.
Lieben Gruß
G.V.

Avatar
Beitrag melden
14.06.2005, 08:33 Uhr
Antwort

Hallo Ursula
Ja auch ich kenne das Gefühl seitdem ich in denn WJ bin. Oft hat es mit dem Blutdruck zu tun wie GV schreibt. An Anfang machte es mir Angst weil ich dies nicht kannte. Mittlerweise bekomme ich das besonders wenn ich meine Tage bekomme oder sie gehen. Mir wurde versichert das dies mit denn WJ wieder weggeht.
Lasse beim deinen Arzt das abchecken und wirst sehen gibt bestimmt auch eine Lösung für dir.
Eine anderen Tipp will ich dir nicht schreiben denn es wäre keine Hilfe für dir.
Ich glaube dafür ist erst mal dein FA und HA zuständig.
Vielleicht schreibst mal was herraus gekommen ist.
LG Karina

Avatar
Beitrag melden
15.06.2005, 11:38 Uhr
Antwort

Liebe Ursula,
es gibt von der Firma Wala ein gutes Mittel gegen Schwindel, das meiner Tochter gut hilft, ich habe den Namen dieses Mittels vergessen, habe bereits meine Tocher angemailt und auch die Firma Wala, leider noch keine Rückmeldung. Wenn ich den Namen habe, gebe ich kurz Bescheid. LG Dagmar

Avatar
Beitrag melden
15.06.2005, 16:14 Uhr
Antwort

Hallo Ursula,
die Tropfen gegen Schwindel heissen Cardiodoron und sind von Weleda.
LG Dagmar

Avatar
Beitrag melden
17.06.2005, 05:31 Uhr
Antwort

Hallo Ursula,
falls Du hier noch rein schaust, hier noch ein Tipp.
Homöopathische Tropfen gegen Schwindel: Vertigoheel.

Avatar
Beitrag melden
20.06.2005, 10:33 Uhr
Antwort

@Ursula,

Guten Morgen Ursula, wie geht es Dir, hast Du Erfolge erzielt mit Deiner ständigen Benommenheit, konnten die Tipps hier Dir helfen. LG Dagmar

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.