Avatar

Schmerzen ganzer Rücken

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

06.10.2020 | 23:01 Uhr

Hallo ihr lieben,

nehme seid 5 Monaten Utrogest habe seid zwei Monaten meine Periode nicht mehr bekommen. Habe sehr oft mit Muskelschmerzen im ganzen  Rücken zutun. Wer hat das auch.

 

LG Melanie

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
07.10.2020, 19:01 Uhr
Antwort

Hallo Melanie,

Rückenschmerzen, vor allem im oberen Rücken hatte ich auch schon ganz schlimm.

Ich bin in dieser seit zur Akupunktur gegangen und der Therapeut hat auch Schröpfgläser angebracht.

Ich dachte mir mit den Schröpfgläsern, das kann ich auch. Habe mir im Internet einen kleinen Koffer mit den Gläsern in verschiedenen Großen bestellt (sind aus Plastik) mit einer Vakuumpumpe. Solange du die Gläser nicht an der Wirbelsäule ansetzt, kann man glaube ich, nicht viel falsch machen. Ist vor allen Dingen kostengünstiger und zeitsparender.Du brauchst halt nur jemanden der dir die Dinger anbringt. Ich mache es heute noch gerne von Zeit zu Zeit, wenn ich gleube ich bin im Rücken verspannt. MIt hilft es gut. Nicht erschrecken, man kann davon ganz schöne blaue bis lila Flecken bekommen, verschwinden aber je nach Verspannung in ca 1 Woche. Die Schröpfgläser mit dem Gummiball oben drauf bauen m.E.  zu wenig Unterdruck auf. 

LG Hope64

 

Avatar
Beitrag melden
07.10.2020, 19:06 Uhr
Antwort

Hallo Hope,

vielen Dank für deine Antwort. Ja Schröpfen hilft sehr gut hab ne Bekannte die macht das bei mir. Hab ganz schöne Muskelverspannungen vor allem im Nacken BWS das nervt.

LG Melanie

Avatar
Beitrag melden
08.10.2020, 17:35 Uhr
Antwort

Hallo Melanie,

leider hab ich auch schon mein halbes Leben mit Rückenschmerzen zu tun, hab auch Diagnosen dazu. Das letzte halbe Jahr hatte ich zunehmend Schmerzen im Hüftbereich und ISG, die bis in die Beine ausstrahlen. Neben Schmerzssalben, Übungen und Bewegung bin ich schon seit fast 2 Jahren in osteopathischer Behandlung, was mir sehr gut tut. Es gibt hier echt Unterschiede in der Qualität, ich habe zum Glück jetzt eine sehr gute Osteopathin gefunden. 
Wärme und Massagen tun auch gut. Habe auch eine Schröpfkappe aus Hartgummi, auch wirksam, und mein TENS-Gerät hilft auch. Man muss dran bleiben mit Bewegung und Übungen, fällt manchmal schwer. 
wünsche dir gute Besserung, LG Greta

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.