Avatar

Phyto-Hypophyson C ?

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

24.08.2005 | 12:55 Uhr

Hallo an alle,

hat jemand Erfahrungen mit diesem Homöopathischen Mittel?
Meine Cousine hat es mir empfohlen, sie nimmt es gegen prämenstruellen Brustschmerz. Sie ist aber noch nicht in den WJ.
Seit ich in den WJ bin, habe ich oft Schmerzen in beiden Brüsten (rechts jedoch mehr - vielleicht auch weil die rechte größer ist), die rechts bis unter den Oberarm ausstrahlen. Medizinisch ist alles o.k.

Das Medikament soll es mit verschiedenem Buchstabenzusatz geben (z.B. Phyto-Hypophyson L - zur Unterstützung bei Unfruchtbarkeit), über die anderen Buchstaben hab ich nichts herausgefunden.

LG
Meggy

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
24.08.2005, 01:31 Uhr
Antwort

Hallo Meggy,
ich weiss nur, dass homöopathische Mittel auf jeden speziell zugeschnitten sind. Der Heilpraktiker macht eine gründliche Amnese, und sucht für Dich speziell das passende Mittel.
Ich selbst nehme Sepia als Tropfen, und habe gute Erfolge, aber speziell auf mich zugeschnitten.
Ich würde es nicht einfach so nehmen.

Gruss
Lisel

Avatar
Beitrag melden
25.08.2005, 10:50 Uhr
Antwort

hallo meggy,

mit dem mittel, daß du angibst, habe ich keine erfahrungen.
sehr gute erfahrungen(und vor allem sehr schnelle) habe ich mit einem anderen homöopathischen mittel.
es heißt ANTIMAST-SELZ. du bekommst es als tropfen oder salbe in der apotheke. ich nehme die tropfen, eine freundin war mit der salbe sehr zufrieden.
bei mir waren die brustschmerzen so schlimm, daß ich mich nicht mal mehr von meinem mann oder den kindern umarmen lassen konnte. ich habe dann durch googeln dieses mittel gefunden und es in meiner apotheke bestellt. innerhalb von zwei bis drei stunden nach der ersten einnahme wurde es schon besser. ich konnte es selbst kaum glauben!
ich habe es dann eine zeitlang regelmässig genommen. inzwischen brauche ich nur noch ein paar tage, bevor ich meine periode bekomme.
vielleicht ist es ja auch für dich eine hilfe.

liebe grüße, schnecke

Avatar
Beitrag melden
25.08.2005, 11:34 Uhr
Antwort

Hallo Schnecke,

danke für den Tip. Ich muß heute sowieso noch in die Apotheke, da werd ich es mir gleich holen. Hoffentlich wirkt es bei mir auch so schnell. Das Problem mit dem Umarmen kenn ich übrigens auch.

Liebe Grüße
Meggy

Avatar
Beitrag melden
25.08.2005, 11:39 Uhr
Antwort

Hallo,

das Mittel Antimast-Selz enthält hauptsächlich Möchspfeffer. Es ist also nichts neues, auf dem Gebiet. Höchstens die Creme, dass es die mit Mönchspfeffer gibt, wusste ich nicht.

LG
Daniela

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.