Avatar

PMS

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

09.09.2020 | 11:19 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Wer von euch hat mit PMS zutun?

 

Lg Melanie

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
09.09.2020, 13:50 Uhr
Antwort

Hallo

 

Ich habe sehr starke PMS.  

 

Beitrag melden
09.09.2020, 13:51 Uhr
Kommentar

Mein PMS steuert mein Leben....und wie immer, nacher verstehe ich dass PMS hat alles entscheidet...Ist sehr schlimm, wenn PMS diese Macht über das Benehmen hat.

Avatar
Beitrag melden
09.09.2020, 14:12 Uhr
Antwort

Hallo Maracuja,

vielen Dank für deine Antwort. Hätte früher nie damit zutun aber jetzt umso mehr. Fing gestern Nacht an Schwindel im Liegen, unwohlsein, extreme Gelenk und Muskelschmerzen. Konnte nicht auf die Arbeit fahren so schwindlig war mir. Hänge total in den Seilen. Müsste normal heute meine periode bekommen.

 

Lg Melanie 

Avatar
Beitrag melden
09.09.2020, 14:20 Uhr
Antwort

Hallo Melanie

Bist du sicher dass es sich um PMS handelt?

Meiine PMS hat weniger Körperliche Beschwerden, es ist alles in mein Gehirn. Ich habe Sachen gemachtüber welche ich gar nicht stollz bin...Aber klar, PMS hat viele Symptome.

 

Vielleicht ist es was anderes, aber hast du mal mit dein Arzt gesprochen?

Avatar
Beitrag melden
09.09.2020, 14:23 Uhr
Antwort

Hab einen ziemlich Kopfdruck und eben Schwindel.

Was hast du mit deinem Kopf.

Avatar
Beitrag melden
09.09.2020, 16:44 Uhr
Antwort

Extreme Wutanfälle, immer Recht haben, kleinigkheiten sehr übertreiben, Aggressivität, zu spontante Sachen machen, ohne Kontrolle.

Traurig sein über etwas, was in normal zustand gar nicht so extrem ist.

An fremde Leute aggressiv reagieren, je nach Situation.

Wie oft  musste ich mich entschuldigen, ich weiss es nicht mehr..mein ganze Leben musste ich mich wieder entschuldigen.

Dass ist für mich eine brutale Zustand, mein PMS. Nur ich habe Recht. Mein Mann hat sich jetzt gewohnt mit meine Ausbrüche..Aber es ist trotzdem sehr schwierig.

 

Beitrag melden
09.09.2020, 16:46 Uhr
Kommentar

Ich denke du kannst froh sein, weil gegen Schwindel und Gelenkschmerzen, bin ich überzeugt dass für diese Beschwerden ein Mittel gibt.

Avatar
Beitrag melden
09.09.2020, 21:06 Uhr
Antwort

Die Problematik mit PMS kenne ich auch, ich glaube, die meisten Frauen, die nicht hormonell verhüten, kennen das in einer stärkeren oder schwächeren Ausprägung.

An der Psyche merke ich meist relativ wenig, dafür neige ich in dieser Phase sehr zu Wassereinlagerungen und leider teils auch dazu, dass latente Entzündungsherde wieder aufflammen. Gegen die Wassereinlagerungen hilft mir Brennesseltee. Gegen psychische Zipperlein ein Vitamin B Komplex Präparat. 

Sowas wie Geruchsempfindlichkeit kommt bei mir mal stärker und mal schwächer dazu, woran die unterschiedlichen Ausprägungen liegen, weiß ich nicht.

Beitrag melden
09.09.2020, 21:11 Uhr
Kommentar

Vielen lieben Dank für deine Antwort. 

Kannte ich früher nicht hab lange Jahre die Pille genommen. Dadurch habe ich Progesteronmangel bekommen. Habe die Pille abgesetzt und jetzt hab ich PMS.

Beitrag melden
10.09.2020, 20:51 Uhr
Kommentar

Hallo,

so ging es mir auch. Jahrelang die Pille eingenommen, zum Schluss hatte ich alle Nebenwirkungen. Nach dem Absetzen PMS vom Feinsten und übergangslos in die WJ.

Ich habe meine Periode unregelmässig, aber PMS spüre ich immer noch, wenn auch weniger ausgeprägt. Dafür habe ich immer wieder andere Beschwerden :SORRY:

LG

Claudia

Beitrag melden
10.09.2020, 20:57 Uhr
Kommentar

Am schlimmsten finde ich die Nackenschmerzen. Das nervt ziemlich.

 

Lg Melanie 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.