Avatar

Morgenübelkeit, Magendruck, erbrechen kennt das jemand?

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

25.05.2011 | 07:48 Uhr

Hallo liebe Wjlerinnen

Heute ist mir mal wieder kotzübel...nicht mal Cola oder Wasser wollten heute morgen im Magen bleiben. Ich habe öfter mit dem Magen Probleme...geholfen hat mir dann Iberogas...nur was ich nun habe das ist schon für mich beängstigend...während eine Hitzewelle (morgens früh im Bett) wird mir übel ich merke wie der Magen sich zusammen zieht und ich das Gefühl habe ich wäre total übersättigt.
Ich stehe dann auf und habe einen Druck im Magen, muss würgen beim Zähneputzen..wenn ich versuche dann Kaffee zu trinken dauert es keine 5 Minuten und der Kaffee kommt wieder retour. Cola soll ja helfen, also habe ich es heute morgen mit Cola versucht...kam auch wieder hoch sogar Wasser ging heute morgen nicht. Bei mir setzt wieder Kopfkino ein ...Magenbeschwerden>>>>Magengeschwür>>>>Magenkrebs...was Blödsinn ist...ich habe soviel Übergewicht und versuche seit Wochen abzuspecken was nicht wirklich geklappt hat.

Ich renne heute bestimmt wieder zu meiner HÄ...vielleicht muss ich doch mal eine Magenspiegelung machen lassen auch wenn ich tierische Angst davor habe.

Vielleicht gibt es ja hier noch jemanden, der mit gleichen Sympthomen wie ich zu kämpfen hat.

LG Joul

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 08:50 Uhr
Antwort

Hallo Joul....

mir geht es seit Wochen ähnlich!
Morgens Übelkeit,Schwitzen und frieren im Wechsel, Kopfschmerzen.

Plötzliche Gewichtszunahme..... ich war ratlos !

Jetzt stellte sich herraus das mein Östrogenspiegel viel zu hoch ist.
Fast wie in der Schwangerschaft.

Die Symptome sind ja in der Schwangerschaft oft auch da.

Muß jetzt Duphaston nehmen...fällt mir zwar schwer...aber Übelkeit und Kopfschmerzen lassen nach.

LG Petra

Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 08:53 Uhr
Antwort

Hallo Joul,
Morgenübelkeit kenn ich auch, allerdings nicht so extrem.
Mir hilft super Nux vomeca D 12. Da musst du allerdings Kaffee und Cola lassen, das ist sowieso superungesund für den Magen.
Und eine mentholfreie Zahnpasta.

Ehrlich das hilft innerhalb von einer viertel Stunde, nebenwirkungsfrei.

LG Susann

Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 09:34 Uhr
Antwort

danke euch für die schnellen Antworten...was kann ich bedenkenlos essen...auf frisches Gemüse und Salate möchte ich im moment verzichten...ich habe trotz Magenvöllegefühl /druck appetit.

LG Joul

Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 09:51 Uhr
Antwort

hallo joul,
so schlimm wie bei dir geht es mir nun GsD nicht aber ich hab ähnliche probleme und weiß mir auch keinen rat mehr.
neuerdings bekomme ich im bett ein mehr oder weniger schwitziges gesicht, keine richtig hitzewelle, aber es reicht schon. beim atmen sticht es im rücken oder im bauch / magengegend.
meine beine fühlen sich unwirklich an und irgendwie fühlt sich der gesamte bauch wie zugeschnürt an. ich denke auch gleich das schlimmste, geschwür, galle, bauchspeicheldrüse, leber oder etwas krankhaftes im unterleib denn es zieht auch manchmal bis runter in den schambereich.
meine überflüssigen kilo bekomm ich auch nicht mehr runter. was mir auch sehr zu schaffen macht, ist die überempfindlichkeit, berührungen oder kontakt mit wasser schmerzen manchmal. in der kaufhalle bekomm ich beim anfassen des einkaufswagen kleine stromschläge auch am auto......
LG ines

Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 09:54 Uhr
Antwort

In solchen Fällen koche ich Apfelreis ( Milchprodukte vermeiden). Ist sehr bekömmlich. Wurde meinem Vater in einem Urlaub in Spanien von einem Arzt verordnet, als er von einem heftigen Magendarminfekt ereilt wurde. Cola würde ich dem Magen auch nicht zumuten. Ansonsten viel Trinken, viel wichtiger als Essen, fasten wäre sowieso das Beste. Viel Erfolg und gute Besserung!
LG
Andy

Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 09:58 Uhr
Antwort

ich kann dir Ingwer empfehlen ,zwei dünne Scheibchen mit einen Beutel Kamillientee aufbrühen das 10 ziehen lassen bei mir hilft es ,ich esse dann gern eine Hühnersuppe mit einem Brötchen ,von dem Ingwertee kannst mehrere Tassen trinken vor oder nach dem Essen
LG julchen

Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 10:15 Uhr
Antwort

hier etwas zur info www.zentrum-der-der-gesundheit.de/ingwer-wirkung.html
LG julchen

Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 10:21 Uhr
Antwort

das schwitzen frieren klitsch nass sein...das ertrage ich im Moment irgendwie... das mit dem Stromschlägen sit mir gestern erst wieder passiert...ich gehe ins Bad komme mit der linken Hand an den türrahmen ( Metall) und es hat sicht und spürbar gefunkt ...habe mich richtig erschrocken...angeblich liegt es hier aber wohl daran das wir direkt unterhalb einen riesen Sendemast wohnen, kosmische Einflüsse halte ich eher für denkbar ;-)

Lg Joul

Avatar
Beitrag melden
25.05.2011, 10:22 Uhr
Antwort

danke julchen werde das mal aufrufen

lg Joul

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.