Avatar

Missempfindungen

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

26.11.2009 | 10:07 Uhr

Hallo, hat jemand auch (WJ?)so viele Missempfindungen wie Taubheit. Schmerzen,Kribbeln und Stromgefühle?Das macht ganz verrückt und zum Doc will ich nich (Angststörung).
Danke vorab für eure Antworten.Gruß

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

8
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 10:27 Uhr
Antwort

hallo mauselchen
all diese anzeichen wie du sie hast habe ich nicht,taubheit ja kribbeln auch schon mal in den beinen,aber meist erst abends.die WJ bringen ganz viel merkwürdige dinge zu tage,aber das habe ich erst mitbekommen,seitdem ich hier bei euch im forum bin.ich habe immer gedacht,so schlimm wie ich das habe,hat es niemand,aber hier sehe ich daß manche oder viele frauen noch schlechter dran sind als ich.
nicht das ich mich daran erfreue,aber ich sehe das jetzt alles mit anderen augen.ich konnte dir zwar jetzt nicht helfen,aber ich wünsche dir viel kraft und alles gute,du wirst es auch schaffen.
lg marita

Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 10:56 Uhr
Antwort

Guten Morgen liebes mauselchen,

ja, ja, ja da kann ich ein Lied von singen!

Ich habe das sogar im Gesicht, krabelt so richtig schöne den Nacken hoch.

Dann mal wieder in de Armen, Beinen, ach egal einfach überall.

Hast du die Angststörung erst durch die WJ oder schon vorher.

Ich habe auch diese entsetzliche Angst udn Panik, aber erst seit ich DRIN bin.

Besonders wenn ich mzum Arzt muß, bricht mir vorher schon der kalte Schweiss aus.


Aber irgendwann ist das ja alles vorbei, wollen hoffen so schnell wie möglich.

Habe hier im Forum schon einmal geschreiben: Das Wichtigste ist, k e i n e Angst zu haben. Wenn man dann Angt und Panik bekommt, folgen Durchfall, Mangeschmerzen, Hitze, Schmerzen.

Aber ich habe gut reden. Heute geht es mir gut. Dann schreibe ich auch ganz anders. Viel Positiver.

Meine Süße, wünsche dir alles Gute. Versuch mal die Angst zu bekänpfen.

Wenn du dich hier durchliest, herscht viel Angst bie versch. Damen.

Lieben Gruß

sylvie

Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 11:53 Uhr
Antwort

hallo mauselchen7,
wo treten diese Mißempfindungen bei dir auf, und seit wann? ich habe jetzt schon über ein Jahr ein kribbeln und brennen in den Füßen und Beinen, verstärkt im rechten Bein, heute aber ganz massiv in beiden Beinen. Es ist so, als ob ständig jemand Strom durch meine Beine jagt, aber nur bis in die Waden, in den Oberschenkeln spüre ich nichts. Überlege jetzt auch nach mal, damit zum Arzt zu gehen.
LG
Eva

Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 12:05 Uhr
Antwort

Hallo Sylvie,
die Panikstörung habe ich (bedingt durch einige Schicksalsschläge)schon jahrelang- daher ist auch der Besuch bei einem Arzt immer die Angst selber (könnte ja eine schlimme Diagnose sein).Werde nun 48 und denke, meine momentanen Störungen kommen von den WJ.Wenn ich den Kopf senke, geht Strom durch den Körper bis in den Zeh...kann von einer verspannten HWS kommen.,psychosomatisch sein, was Schlimmeres...um mich selber zu beruhigen,bin ich in diesem Forum.Danke für deine aufmunternden Zeilen.Darf ich fragen, ob bei dir und deinen Symptomen die Diagnose WJ vom Doc gestellt wurde oder vermutest du es nur?
Alles Liebe

Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 12:09 Uhr
Antwort

Hallo Eva, bei mir ist aktuell die Symptomatik, dass ich Strom im ganzen Körper spüre, wenn ich den Kopf senke.Kann von einer verspannten HWS kommen, psychosomatisch sein oder eben die WJ.Zum Doc möchte ich nicht,weil ich eh schon unter Panikstörungen leide.So wie du deine Missempfindungen beschriebst (brennen und kribbeln in den Beinen) sind es laut Internet wohl ganz sicher WJ-Beschwerden,verursacht durch nachlassende Hormonproduktion.
Beste Wünsche

Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 12:11 Uhr
Antwort

Morgen Sylvie,
schön zu lesen, dass es dir heute gut geht. Dann wünsche ich dir, dass das gaaaaaaaaaaaaanz lange so bleibt :-)
Schönen Tag für dich.....
Mich bringen im MOment meine Füße und Beine um, dieses Kribbeln und Brennen, nicht zum aushalten :-(
Machs gut meine Liebe.
LG
Eva

Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 12:13 Uhr
Antwort

Hallo Marita,statistisch erleben 25 % der Frauen solche Missempfindungen,da scheinen wir bei zu sein.Deine Symptome sind jedenfalls ganz klassisch.Ich werde 48 und habe schon jahrelang Angststörungen, daher ziehe ich zum Austausch über Symptome das Forum einem Doc vor.Wenn ich den Kopf senke, spüre ich Strom im ganzen Körper.Es kann psychosomatisch sein, verspannte HWS oder eben WJ.Solange es nichts Lebensbedrohliches ist...
Beste Wünscheund liebe Grüße

Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 12:14 Uhr
Antwort

hallo Mauselchen,
wenn du es nur hast, wenn du den Kopf senkst, dann hört es sich tatsächlich nach einer Blockade an. Vielleicht doch zum Orthopäden??? Ich weiß, gute Ratschläge gibt man gerne den anderen, ich will ja selber nicht hin. Warte mal ab, ob es wieder verschwindet, ich wünsche es dir.
LG
Eva

Avatar
Beitrag melden
26.11.2009, 12:52 Uhr
Antwort

Hi mauselchen 7,
ich kenne das alles nur bedingt,habe momentan jeden tag muskel und gelenkschmerzen.besonders an den waden zieht es heute wieder besonders.allerdings hatte ich schon ein paarmal, wenn ich den kopf runter auf die brust drücke,ein seltsames gefühl-das bis in die beine zieht.das allerdings kommt sicher von der HWS.war zwar schon beim orthopäden-aber wenn du heute kein privatpatient bist......
wünsche euch allen einen schönen tag lg sabine

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat