Avatar

Menstruation verlängert bzw. startet neu

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

23.06.2021 | 00:15 Uhr

Hallo liebe Forenmitglieder,

langer Text, sorry

Ich hatte, bzw. habe immer eine starke Mens. Organisch ist alles ok. Es wird halt immer viel Schleimhaut aufgebaut. Mittlerweile sind meine drei Kinder im Teenageralter. Ich bin 43 Jahre alt und setze seit zwei Jahren leider Gewicht an, obwohl ich mich nicht anders ernähre. Frauenarzt tippt auf erste Erscheinung der Wechseljahre. Vorher hatte ich immer eine normale, bzw. schlanke Figur. Blutwerte sind alle ok-> Schilddrüse etc. unauffällig.Im Moment ist allerdings der Super-Gau eingetreten:Meine dominante  Hand musste heute operiert werden (nur der Arm wurde betäubt) und ist total außer Gefecht (Sehnenop).  Die andere Hand ist nach einem Bruch (noch) nicht voll beweglich. Heute ist mein sechster Zyklustag und meine Periode startet plötzlich wieder durch. 

Zusätzliche Info: Es war die letzen Tage bei uns total heiß und ich wurde vor 3,5 Wochen zum zweiten Mal gegen Corona geimpft. Die Impfung hatte bei mir aber keine Nebenwirkungen, kein Fieber etc. 

In der Kombination vielleicht etwas viel für den Zyklus? Meine Periode kam aber pünktlich und war durchschnittlich.

Mein lieber Mann hilft mir nun auf der Toilette und bleibt erst einmal zuhause. Er sieht die Sache total gelassen und ist ganz fürsorglich. Ich schäme mich trotzdem total! 
Während des Zyklus nehme ich Agnus Castus, dadurch ist die Periode immer super pünktlich (26-27 Tage). Außerdem nehme ich während der Periode zusätzlich Cyclokapron, da dadurch der Blutverlust nicht so heftig ist. Mein Eisenwert ist damit auch wieder normal geworden und das Medikament macht bei mir auch keine Probleme. Super verträglich im Gegensatz zu Schmerzmitteln.

P.S.: Ich bin definitiv nicht schwanger! Mein Mann hat vor 10 Jahren eine Vasektomie durchführen lassen. Ich nehme seitdem keine Pille mehr, da ich die nie wirklich vertragen habe.

Liebe Grüße 

Mel

 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
23.06.2021, 08:00 Uhr
Antwort

https://www.morgenpost.de/vermischtes/article232559283/corona-impfung-zyklus-frau-stoerung-biontech-moderna.html

 

Guten Morgen, 

vielleicht trifft der obige Link auf dich zu?

LG Sansri

Avatar
Beitrag melden
23.06.2021, 21:44 Uhr
Antwort

Was genau ist deine Frage? Wahrscheinlich hast du eine der häufigen Impfnebenwirkungen. Mit den Händen ist natürlich sehr unglücklich! Ich wünsche dir gutes Verheilen und gutes Überstehen der Impfung.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.