Avatar

Magnesium Mangel

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

27.06.2022 | 14:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

könnt Ihr mir Tips geben, welches Magnesium Präparat Ihr nehmt und ob es Euch geholfen hat. 

Ich habe gerade gelesen, das ein Magnsiummangel auch Übelkeit und Probleme mit dem Darm verursachen kann.

Wie sind denn da Eure Erfahrungen?

Liebe Grüße3

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
27.06.2022, 16:50 Uhr
Antwort

Hi, meine Härztin hat mir diese hier empfohlen 

Cefavit D3 K2 Mg Hartkapseln

liebe Grüße Verena 

Avatar
Beitrag melden
27.06.2022, 22:02 Uhr
Antwort

Hallo liebe chps,

Ich nehme Diasporal ein Ärztin hat es mir nicht verornet. Nehme es von mir aus ein 400 de.

 

 

Lg Sibel

Beitrag melden
27.06.2022, 22:03 Uhr
Kommentar

Ich nochmal, nehme es als Pulver ein

Beitrag melden
28.06.2022, 07:49 Uhr
Kommentar

Danke :-)

Avatar
Beitrag melden
28.06.2022, 05:43 Uhr
Antwort

Ich nehme Magnesium Komplex von Nature Love, Da sind keine unerwünschten Trägerstoffe enthalten und ich habe keine Nebenwirkungen. 

Beitrag melden
28.06.2022, 07:48 Uhr
Kommentar

Danke :-)

Avatar
Beitrag melden
28.06.2022, 06:41 Uhr
Antwort

Moin Chips  ich nehme auch einen Mag.- Komplex. Komme damit auch super klar. 

Beitrag melden
28.06.2022, 07:44 Uhr
Kommentar

Liebe Schlumpi, kannst Du mir sagen welchen?

LG

Beitrag melden
28.06.2022, 08:04 Uhr
Kommentar

Huhu Chips, den von Natural elements, aber natural love soll auch gut sein. Findest du alles bei dem großen A....

B- Komplex und Vit. D und C und eben Eisen ist auch wichtig.:-)

Beitrag melden
28.06.2022, 08:29 Uhr
Kommentar

Supi danke :-)

Vit.D + C nehm ich schon. 

Bei meiner letzten Blutuntersuchung hatte ich einen zu hohen Ferritrin Wert. Bin da jetzt unsicher ob ich Eisen nehmen soll oder nicht. 

Welchen Vitamin B Komplex nimmst Du denn? Das brauche ich noch...

Liebe Grüße

Beitrag melden
28.06.2022, 08:46 Uhr
Kommentar

Wie hoch war der denn? Also der Ferritin Wert.

Der B Komplex ist von Greenfood. Schmeckt nicht so leggaaaar, aber was solls. Sind 120 Kapseln hochdosiert ohne Zusätze.

LG

Beitrag melden
28.06.2022, 08:53 Uhr
Kommentar

Der Wert war bei 162 μg/L

Laut Labor norm sind 13-150.

Also nicht weit drüber. Aber an was das liegt verstehe ich nicht so ganz. Ich nehme überhautp kein Eisen ein.

Beitrag melden
28.06.2022, 09:05 Uhr
Kommentar

Dann würde ich erst mal keins nehmen. Der Wert sieht gut aus. Ich habe mich damit leider noch nicht beschäftigt. Vllt. finde ich ja in meiner neuen Lektüre " Nährstofftherapie" was drüber. Komme aber derzeit nicht wirklich zum lesen.:)

Deine SD ist i.O.? Also die freien Werte?

Beitrag melden
28.06.2022, 09:17 Uhr
Kommentar

Die Werte der Schilddrüse sind in Ordnung.

Falls Du mal was Schlaues über den Ferritrin Wert in Deinem Buchh findest, schreib mir doch gerne :-)

Liebe Grüße

Beitrag melden
28.06.2022, 09:27 Uhr
Kommentar

Vielleicht hast du eine Entzündung im Körper, dann steigt der Ferritinwert an.

Deshalb sollte man neben dem Ferritinwert auch immer den CRP Wert mit bestimmen, da sonst ein Eisenmangel verschleiert werden kann.

LG Shonah

Beitrag melden
28.06.2022, 09:46 Uhr
Kommentar

Chips, das mach ich. :)

@Shonah, danke für deinen Beitrag. Ich habe es auch mal gelesen, war mir aber nicht mehr so sicher. Daher wollte ich auch erst mal schauen, bevor ich hier falsche Informationen weiter gebe. Aber nun hat Chips ja eine Antwort. Danke:ROSE:

Beitrag melden
28.06.2022, 10:04 Uhr
Kommentar

Wollte dir nicht vorgreifen Schlumpi.:-)

Hatte nur gerade selbst das Thema da mein Ferritin ja nur bei 17 liegt, hatte ich mich diesbezüglich ein wenig informiert.

Ist schon erstaunlich was womit im Körper zusammenhängt.

Beitrag melden
28.06.2022, 10:23 Uhr
Kommentar

Liebe Shonah, ich finde es toll, daß hier alle ihren Beitrag dazu geben. So kann doch jeder was dazu lernen. Ich bin ja auch kein Profi und lerne auch jeden Tag dazu:)

Vielleicht sollten wir uns aufteilen und jeder übernimmt ein "Fachgebiet". Somit muss man sich nicht alles auf einmal merken:-D

Lieben Dank an dich:ROSE:

 

Beitrag melden
28.06.2022, 10:37 Uhr
Kommentar

:-D  genau, wir machen unser eigenes Zentrum für Wechseljahre-Geplagte auf.

Beitrag melden
28.06.2022, 09:55 Uhr
Kommentar

Liebe Shona, danke für Deine Erklärung :-)

Tatsächlich war der CRP Wert in Ordnung. 

Aber bei meiner Stuhluntersuchung kam raus, dass mein slga Wert stark erhöht ist. Was auch wieder ein Zeichen für eine Entzündung im Darm sein kann. Da ich da auch viele Probleme habe, nehme ich an, dass es daran liegen könnte. Meine Nebenhöhlen sind auch chronisch entzündet.

Ist schon alles ganz schön kompliziert :-X

 

Beitrag melden
28.06.2022, 10:07 Uhr
Kommentar

Da hast du ja auch einiges zu tragen Chips.

Das tut mir sehr leid für dich, vielleicht wären die Ansätze der Ernährung von den Ernährungsdocs was für dich. Da gibt es auch Tipps für Darmerkrankte.?

LG Shonah

Beitrag melden
28.06.2022, 10:13 Uhr
Kommentar

Danke für den Tip:-)

Schau ich. mir mal an :-)

Ja prinzipiell kann ich sagen, mir reicht mein Päckchen das ich zu tragen habe. Wobei ich schonn denke dass die Hormone die Ursache sind.

Na ja, nach mittlerweile 7 Jahre reichts mir einfache und ich hoffe wirklich, dass es irgenwann mal besser wird. Manche Sachen sind das ja auch schon. Aber dafür kommen natürlich andere :-)

 

Liebe Grüße Chips

Beitrag melden
28.06.2022, 10:23 Uhr
Kommentar

Das glaube ich dir.

Nimmst du was an Hormonen?

Beitrag melden
28.06.2022, 11:03 Uhr
Kommentar

Nein bisher nicht.

Ich hatte mal vor 10 Jahren mit nat. Progesteroncreme versucht. Das hab ich gar nicht vertragen. Jetzt trau ich mich da nicht so richtig. Hab aber im August einen Termin bei einer Frauenärztin die mit BiH arbeitet.

Meine Heilpraktikerin die sehr viele Frauen in den Wechseljahren betreut und auch lange mit BiH gearbeitet hat (in zuammenarbeit mit einer Ärztin) hält davon nichts mehr. 

Sie sagt, die Erfahrung hat gezeigt, dass die Frauen dass dann entweder lebenslang nehmen müssen oder irgendwann später beim Absetzen die Probleme auftauchen. Und eine 80 jährige Frau z.B. tut sich dann noch schwerer die Umstellugn zu verkraften.

Also ich bin da hin und her gerissen. Hab keine Lust mehr zu leiden, aber wiederum gibt es ja doch einige, bei denen es schlimmer wurde durch BiH.

Beitrag melden
28.06.2022, 11:18 Uhr
Kommentar

Ich kann dich so gut verstehen.

Die Meinungen gehen da so auseinander.

Ich denke das kann man wohl nur probieren.

Wenn man natürlich schon schlechte Erfahrungen gemacht hat, ist man ein gebranntes Kind.

Auf der anderen Seite steht der Leidensdruck.

Wenn man wüsste das es in 2 Jahren vorbei wäre, würde man wohl durchhalten, aber das weiß ja niemand.

Und was in 5 oder 10 Jahren ist weiß auch niemand.

Leben müssen wir jetz, arbeiten, Familie versorgen ect.

Eine gewisse Lebensqualität sollte doch vorhanden sein.

Die Entscheidung muss wirklich jeder für sich ganz allein treffen.

Meiner Meinung nach, sind Ärzte da auch keine große Hilfe. Wenn du zwei fragst, bekommst du drei Meinungen.

Ich wünsche dir, das du die, für dich richtige Entscheidung, treffen kannst.

Beitrag melden
28.06.2022, 11:43 Uhr
Kommentar

Danke :-)

Beitrag melden
28.06.2022, 13:24 Uhr
Kommentar

 

Hallo Chips, ich hab Deinen Beitrag mitgelesen. Ich hatte die letzten 2 Jahre auch einen extrem hohen sIga Wert und bis heute weiss niemand warum. Darmspiegelung ohne Befund. Ich nehme seit ein paar Monaten omnibiotic SR 9, das sind 9 verschiedene Darmbakterienstämme. Ich habe noch keine neue Analyse gemacht, aber die Darmprobleme sind viel besser, sprich Durchfälle usw. sind momentan weg. Ich dachte , ich schick Dir das mal als Tip. Lieben Gruß ONetti ;-)

Beitrag melden
28.06.2022, 13:42 Uhr
Kommentar

Ja super vielen Dank für den Tip :-)

Ich hatte letztes Jahr eine Darmspiegelung und da war auch alle in Ordnung.

Zu Weihnachten hatte ich eine starke Erkältung und danch ging das los mit Durchfall, Blähungen und Bauchschmerzen. Über Monate.

Ich denke es könnte auch an den Hormonen liegen. Dadurch verändern sich ja auch die Schleimhäute im Darm. Meine Hitzewallungen sind seit dem auch viel stärker.....

Liebe Grüßé

Beitrag melden
28.06.2022, 11:31 Uhr
Kommentar

Das Buch NÄHRSTOFFTHERAPIE ist interessant Zu lesen, kann es nur empfehlen, eine "andere" Sichtweise auf die Nährstoffversorgung zu bekommen. Es geht weniger um WIEVIEL  sondern mehr um das WARUM., auch im Zusammenspiel mit den Hormonen. 

LG GRETA 

Beitrag melden
28.06.2022, 11:53 Uhr
Kommentar

Hallo Greta64, genau aus diesem Grund habe ich mir das Buch zugelegt. Ich bin damit noch lange nicht durch, aber das bis jetzt gelesene öffnet einen schon die Augen.

LG

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.