Avatar

Hypertonie, Blutungschaos und Verhütung

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

27.07.2020 | 17:51 Uhr

Hallo Mädels, 

Ich hoffe mal auf Euer Wissen.

Ich 49 befinde mich mitten im Wechsel,seit 2 Jahren unregelmäßige Zyklen.Mens war aber immer spät.nach 8 Tagen weg.Jetzt habe ich seit 4 Wo einen Wechsel aus Regelblutung,Schmierblutung auch mal einen Tag nix.War am 25.6.vor diesem Chaos letztmalig bei meiner Gyn,da wurde Zyste festgestellt,sonst alles ok.Da diese Schmiererei nicht aufhörte,quasiim Anschluss an Mens,bin ich hier im Urlaub bei Gyn gewesen,eine zyste hat sie nicht mehr gesehen, abwarten und ev. HORMONSPIRALE,vorgeschlagen,dann wäre ich die Blutungen ev.los,und Verhütung wäre auch da...könnte sich ja so nicht bis 5 Jahre hinziehen.1 Tag nach Gyn,setzte BLUTUNG ein,quasi wie Regelblutung,1 Tag stark,seitdem moderat,heute Tag 5,immer so Fetzchen dabei.Ich gehe nun nä Woche zu Hause,wieder zu meiner Gyn.Es nervt einfach,muss viel heulen,es wechselt ständig mein Gemütszustand,das im Urlaub.Ich habe zu hohen Blutdruck, wie soll da Spirale gehen, ich möchte aber nicht wirklich die nächsten Zyklen nur Chaos haben.Was hilft mir,Ausschabung???Progesteron??Das scheint mir ja wohl zu fehlen.danke Euch

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.