Avatar

Herzstolpern

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

30.08.2021 | 18:15 Uhr

An die Herzstolpergeplagten unter euch,

müsst ihr dabei auch immer husten oder habt das Gefühl das die Luft kurz weg bleibt?

 

LG Shonah

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
30.08.2021, 19:41 Uhr
Antwort

Liebe Shonah,

Herzstolpern kenne ich auch sehr fut. Zu meinen schlimmen Zeiten trat das nahezu täglich auf, und manch auch begleitet von PAnikattacken. Wenn das so dolle war, mustte ich manchmal auch leicht husten. War aber beim KArdiologen und der sagte, das alles o.k ist. Hast du es denn mal abkären lassen ?

Liebe Grüße

Summer 52

Beitrag melden
30.08.2021, 19:43 Uhr
Kommentar

Soviele Fehler kommen davon, wenn man in Dunkeln schreibt und die Tastatur nicht mehr richtig sieht...;-)

Avatar
Beitrag melden
30.08.2021, 19:52 Uhr
Antwort

Hallo Summer,

ja ich war bei 3 Kardiologen.

Immer herzgesund. Es gibt Tage da kann ich gut damit leben, aber die letzten beiden Tage ist es wieder schlimm, mehrfach hintereinander und öfter am Tag.

Dann traue ich mich nicht mich richtig zu belasten.

Ist ein furchtbares Gefühl. :,(

Beitrag melden
30.08.2021, 21:51 Uhr
Kommentar

Hallo Shonah, ich hatte jetzt fast zwei Jahre Ruhe. Seit ca. drei Wochen stolpert es wieder. Es gibt Tage da ist nichts und an manchen Tagen rappelt es den ganzen Tag.:,(Husten muss ich nicht, ich meine nur manchmal ich muss mehr ein- und ausatmen. Kardiologisch alles abgeklärt. Manchmal meine ich, dass ich bekloppt werde. Es ist kaum zum Aushalten. Liebe Grüsse....Maruta

Avatar
Beitrag melden
30.08.2021, 21:49 Uhr
Antwort

Liebe Shonan, ich glaube wir beide haben sehr viel Parallelen...Das mit dem kurzen Husten habe ich auch bzw hilft mir in dem Moment  irgendwie!  Liebe Grüße , Frau Rossi

Avatar
Beitrag melden
31.08.2021, 09:19 Uhr
Antwort

Vielen Dank ihr Lieben, es ist schon krass wie unterschiedlich das so bei jedem ist.

Manchmal denke ich das ich schwer krank bin, dann geht es wieder mal paar Tage und dann habe ich wieder das Gefühl schwer krank zu sein und dann arbeitet es im Gehirn.

Arztbesuche, Blutuntersuchungen usw. , alles ist immer io.

Beitrag melden
31.08.2021, 10:10 Uhr
Kommentar

Hallo Shonan, ich weiss nicht wie es bei dir ist, aber die Ärzte machen gerade mal ein großes Blutbild und nicht viel mehr. Hatte gestern eine Präsentation angeschaut eines Hormonarztes,  die ganzen Dinge wie Nebenniere, Mineralstoffe, Aminosäuren  etc etc wurden bei mir nie miteinbezogen...von daher denke ich, dass viel im Körper durcheinander ist, was man vielleicht doch ein wenig beeinflussen könnte. Man muss nur den richtigen Arzt/ Heilpraktiker finden...

Beitrag melden
31.08.2021, 12:10 Uhr
Kommentar

Hallo Frau Rossi,

genau so ist es.

Wechseljahre bedeuten nicht nur, dass bei den Sexualhormonen ein Ungleichgewicht besteht.

Die Hypophyse und die Nebennieren steuern den Kreislauf. Wenn hier was nicht passt, hat das massive Auswirkungen.

Ich kann jeder Frau in den WJ nur raten, die Nebennierenwerte prüfen zu lassen. Bei rechtzeitigem Eingreifen kann vieles verhindert werden (z. B. Schilddrüsenprobleme).

LG

Claudia

Avatar
Beitrag melden
31.08.2021, 12:47 Uhr
Antwort

Aber dann hätte ich doch nicht solche Tage an denen so gut wie nix ist.

Hormonbestimmungen in den WJ sind doch immer nur Momentaufnahmen.

Beitrag melden
31.08.2021, 15:10 Uhr
Kommentar

Hallo Shonah,

das mag sein. Aber bevor man sich täglich fragt, was mit einem los ist, sollte man vielleicht die wichtigen Sachen testen lassen.

Claudia

Avatar
Beitrag melden
31.08.2021, 16:37 Uhr
Antwort

Hallo Shonah, Herzstolpern habe ich auch manchmal. Ich habe sie öfters wenn ich Blähungen habe. Klingt blöd aber der grund dafür nennt sich das Roemheld Syndrom. Es beschreibt Herzbeschwerden, die als Reaktion eines Drucks auf das Herz durch den Magen odern den Darm entstehen.

Das bedeutet nicht, dass es bei dir auch so ist aber es ist einer der wenig bekannten Gründen für Herzstolpern.

Liebe Grüße

Üei

Avatar
Beitrag melden
31.08.2021, 17:12 Uhr
Antwort

Lieben Dank für eure Infos, Tipps und Erfahrungen:-)

Avatar
Beitrag melden
31.08.2021, 20:44 Uhr
Antwort

Hallo,

Ich merke das Stolpern meist erst im Bett,wenn ich eigentlich zur Ruhe gekommen bin...da natürlich besonders blöd.

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat