Avatar

Gefühl nach dem Aufstehen wie gerädert

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

01.08.2022 | 13:42 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich hab noch eine Frage, kennt Jemand das man sich nach dem Aufstehen fühlt, als wenn man die Nacht oder am Abend Part gemacht hätte? So ein gerädertes, vergiftetes Gefühl im Kopf? Und ansonsten total schlapp und Energielos? Ich warte auf meinen FA Termin und hoffe, das auch dies ein Symptom der WJ ist, neben Ängsten und Hitzewallungen. Ich würde mich freuen von euch zu hören.

LG Pineta

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
02.08.2022, 09:07 Uhr
Antwort

Hallo Pineta

Ja das Gefühl kenne ich leider auch. Ich fühle mich morgens als wenn ich durch sie Mühle gedreht wurden bin oder zuviel Alkohol getrunken habe. Dabei habe ich noch nie Alkohol getrunken. Dazu kommen noch Träume die ich nicht zuordnen kann oder wo ich überlegen muss ob das jetzt wirklich passiert ist.Das bringt mich komplett durcheinander.Ich muss morgens erst mal klar kommen und das kann schon mal länger dauern.

LG Keyboardfee 

Beitrag melden
02.08.2022, 10:21 Uhr
Kommentar

Hallo Keyboardfee,

Das Du das auch hast, ist ja sehr interessant. Ich dachte schon,erkennt Niemand. Ich trinke seit Ewigkeiten kein Alkohol mehr.Trotzdem , genau wie du dieses Gefühl. Mit den Träumen saß kenne icv auch.Hast du denn eine Idee woher das kommen könnte? Was machst du das es besser wird? Oder wartest du ab? Gestern hat sich das bis Abends gezogen. Bist ja wahrscheinlich auch in den Wechseljahren? Ich finde das Gefühl so unangenehm........bin am überlegen woher es kommt. Wie lange hast du das denn schon? Ich kenne das schon länger, doch in letzter Zeit ist es ist es jeden Tag. Man kommt dann garnicht wirklich klar. Ob das die Hormone sind? Ich würde mich über eine Antwort freuen. 

LG Pineta

Avatar
Beitrag melden
02.08.2022, 16:14 Uhr
Antwort

Hallo

Ich kann dir gar nicht sagen wie lange ich ich das habe.Meistens ist es ausgeprägter wenn ich emotionalen Stress habe. 

Was mache ich dagegen! Ich lenke mich ab und sage mir es sind nur die WJ. Ich merke das es auch das es bei mir in der 2. Zyklushälfte krasser ist .Wenn ich aufgewacht bin bleibe ich noch liegen bis es etwas besser ist. Und ich gehen davon aus das es von den Hormonen kommt.

 

LG Keyboardfee 

Beitrag melden
02.08.2022, 16:40 Uhr
Kommentar

Hallo!

Ja, wahrscheinlich ist es von den Hormonen.  Ich hab halt noch ein paar andere Symptome......Angst und Schwindel und weiche Beine und sehr dünne Nerven. Ablenken schafgw ich dann oft nicht. Hast du denn sonst noch Beschwerden? Oder :nur: dieses komische Gefühl?

LG Pineta

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Beitrag melden
03.08.2022, 10:25 Uhr
Kommentar

Hallo!

Ja, Therapie bin ich auf der Suche, bis jetzt nur Absagen .Alle sind voll....

Werde noch weiter telefonieren. 

Ist echt nicht einfach. Hast du denn sonst noch Symptome,oder haben die sich gelegt? Es ist ja wirklich so, das jeder Tag anders ist. So wie sich das anhört,  bist du körperlich gut belastbar , wenn du spazieren gehst!

Machst du denn eine Therapie? Hast du diese köapperigen Beine auch ab und zu? 

LG Pineta 

Beitrag melden
03.08.2022, 11:00 Uhr
Kommentar

Ich muss mich auch zu einiges Überwinden aber wenn ich es erst mal anfangen dann geht es.

Meine Beine sind heute wie Wackelpudding maximal schwer wie blei und da ich rechtsseitig noch spastisch bin verstärkt sich das damit auch noch.

Die Symtome lösen sich immer ab das einzigste was ich schon lange nicht mehr habe ist die Angst.

Und nein ich habe auch kein Therapieplatz gefunden finde ich aber nicht schlimm .Hört sich vielleicht lustig an mein Therapeut ist mein Mann.

 

LG Keyboardfee 

Beitrag melden
03.08.2022, 13:30 Uhr
Kommentar

Hallo!

Das ist doch super, das dein Therapeut dein Mann ist. Meiner ist sehr überfordert mit der ganzen Situation.  Es gibt zwar Tage, da geht es gut, aber ganz oft eben nicht.

Ich wäre so froh, wenn die Angst weg wäre. Ich hab gerade wieder telefoniert wegen Therapeut und das stresst mich sehr. Leider ohne Erfog. Wegen meiner Krankschreibung will die Kasse , das ich eine Therapie mache......

Oh, das ist natürlich noch anstrengender für dich mit dieser Lähmung

 Dann noch das verfiftete Gefühl......

Bist du denn ansich sehr zuversichtlich das es alles wieder wird?

ÖG Pineta 

Beitrag melden
03.08.2022, 14:02 Uhr
Kommentar

Die Spastik habe ich schon seit meiner Geburt und ja es wird wieder besser 

Beitrag melden
03.08.2022, 14:03 Uhr
Kommentar

Ich habe dir auch eine Mail geschrieben 

Avatar
Beitrag melden
02.08.2022, 16:57 Uhr
Antwort

Nein ich habe schon fast alle Symtome gehabt die es gibt

Schwindel Angst Hitzewallung frieren Herzrasen Blutdruckschwankungen Gelenk ubd Muskelschmerzen Stimmungsschwankung Schlaflosigkeit usw

ch habe mir angewöhnt keinen Tag zu planen da ich nie weiß wie der Tag wird. Jeder Tag kann bei mir anders sein 

 

LG Keyboardfee 

Beitrag melden
02.08.2022, 17:11 Uhr
Kommentar

Hallo !

Das.ist bei mir genauso......hast du auch öfter so dünne Nerven?

Nimmst du irgendetwas ein dagegen?.Ich bin oft am Verzweifeln.  Wie alt bist du denn? Ich bin 55 Jahre. Wie machst du das mit Terminen oder so? Bist du auch krank geschrieben? 

LG Pineta

 

 

 

 

 

 

Avatar
Beitrag melden
02.08.2022, 17:35 Uhr
Antwort

Ich habe sehr dünne Nerven aber seot ich Metohexal nehmen muss istcdie Angst komischerweise weg. Habe vorher mein Mann nächtelang wach gehalten.nehme Neurexan.Ich bin 52 Jahre. Ich arbeite nicht Ich gehe zweimal die Woche mit zwei Hunden 

Ich habe persöhnliche Probleme.M3in Bruder und ich wohnen in einem Haus.Er leidet an Parkinson und seine Frau ist ein Messie und ich kann ihm nicht helfen.Das belastet mich und meine Familie sehr stark

 

LG Keyboardfee 

Beitrag melden
02.08.2022, 17:53 Uhr
Kommentar

Hallo Du!

Oh ja, das hört sich sehr anstrengend an.Das wirklich ein schwieriger Zustand. Das mit angucken zu müssen. Das Turnier mir sehr leid.Ich hatte auch einige Probleme und dann fing das mit den argen Symptomen an.

Hilft dir Neurexan? Ich nehme Lasea und manchmal Neurexan, aber bin trotzdem noch sehr Dünnhäutig.....an manchen Tagen mehr.

Dieses Metahexal ist ein Betablocker oder? Hast du deine Mens noch

Mit Hunden spazieren gehen ist doch super. Selbst das könnte ich nicht. Hast du auch eine Angststörung

Ich finde das alles so super anstrengend.  

LG Pineta 

Avatar
Beitrag melden
03.08.2022, 09:21 Uhr
Antwort

Hallo

Ja Metohexal ist ein Betablocker ich bin  vor einiger Zeit mit einem Blutdruck von 220/110 ins Krankenhaus und mein Hausarzt hat mir das dann verschrieben.

Meine Mens habe ich noch aber spinnt total .Neurexan hilft mir ganz gut .Ich habe aber selber noch Tiere um die ich mich kümmern muß. 

Das dünnhäutige kann auch von den WJ kommen..Es gibt Tagen da Weine ich den ganzen und dann gibt es Tage wo ich jeden anmecker und ich weiß garnicht warum. 

Hast du es schon mal mit einer Therapie versucht.

 

LG Keyboardfee 

Beitrag melden
03.08.2022, 16:45 Uhr
Kommentar

Hallo! 

Kann as sein, das ich dir auf duwse Nachricht schon geantwortet habe? Hmmmm.......komisch. Also ich bin noch auf der Suche nach einem Therapeuten.  Das gestaltet sich irgendwie schwierig. Du hörstbdich aber sehr zuversichtlich an, das finde ich super. Ich hab das nicht so....mache mir um Alles einen Kopf . Wenn dein Mann  dich da unterstützen kann ist doch super!  Das mit dem Gefühl am Morgen finde ich auch sehr anstrengend.  Das mit den Träumen habe ich auch.....fühlt sich oft so real an. Schlafen ansicj kannst du gut? 

 

LG Pineta 

 

 

 

 

 

I

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.