Avatar

Eisen auffüllen oder nicht?

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

16.05.2022 | 16:49 Uhr

Hallo liebe Wechselfrauen,

ich habe eine Eisenmangelanämie und soll jetzt Ferro sanol Kapseln nehmen.

Ist es ratsam das auszugleichen oder regelt das der Körper von selbst wieder?

Mein Ferritin liegt bei 17 ( RW 13-150)

Hb, Hk, MCHC erniedrigt

 

LG Shonah

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
16.05.2022, 20:06 Uhr
Antwort

Hallo Shonah,

ich würde den definitiv auffüllen. Dein Wert ist genau so schlecht wie meiner. Ich habe am Freitag endlich damit angefangen. Alle 2 Tage 2 Kapseln Eisen+Vit. C vorm schlafen. Ich nehme das von Natural elements. Zu den Ferro sanol Kapseln kann ich leider nichts sagen.

Ich glaube, das viele Frauen einen Eisenmangel haben und ob man den über die Nahrung auffüllen kann, glaube ich nicht so wirklich.

LG

Avatar
Beitrag melden
16.05.2022, 20:31 Uhr
Antwort

Vielen Dank für deine Einschätzung.

Ich soll jeden Tag eine Kapsel nehmen, 100mg Eisen.

 

Avatar
Beitrag melden
16.05.2022, 20:36 Uhr
Antwort

Guten Abend.

Ich hatte auch das Problem. Würde das auch auf jeden Fall auffüllen. Ich vertrage kein Ferro Sanol vom Magen her nicht, hab was schonenderes bekommen von meinem Arzt. Heißt Ferrlecit2 ist echt zu empfehlen. 

LG Elena

Beitrag melden
16.05.2022, 20:41 Uhr
Kommentar

Danke auch dir Elena, das schaue ich mir mal an.

Habe auch schon an Kräuterblut gedacht.

Avatar
Beitrag melden
16.05.2022, 20:46 Uhr
Antwort

Ich nehme seit 3 Jahre, meistens für 3-5 Monaten Eisentabletten. Gemäss meinem Hausarzt kann man das über die Ernährung alleine nicht auffüllen. Ein zu niedriger Wert hat verschiedene Folgen für den Körper und je länger der Wert zu tief liegt umso schwerer wird das auffüllen. Ich vertrage zum Glück die Tabletten gut und spreche auch immer gut an, sonst müsste das ganze über eine Infusion gemacht werden.

Avatar
Beitrag melden
16.05.2022, 20:51 Uhr
Antwort

Danke Haila,

vermutlich habe ich schon sehr lange diesen Mangel, auf Grund meiner sehr starken Blutungen (war auch schon zwei mal zur Ausschabung).

Muskelschmerzen, Müdigkeit und Schwindel könnten auch davon kommen, genau wie Herzstolpern.

Beitrag melden
16.05.2022, 21:00 Uhr
Kommentar

Liebe Shona

Ich hatte vor 10 Jahren eine so schlimme Anämie,da ich zu lange mit dem großen Myom und extremen Blutungen rumgelaufen bin,hatte ein riesiges Myom....4 Wochen vor der OP habe ich Eisentabletten bekommen,meine Werte waren trotzdem nicht gut,aber ich mußte dann auch schnell operiert werden.....und danach habe ich im Krankenhaus Kräuterblut bekommen,das hat mir wirklich geholfen!!!!!

Liebe Grüße 

Caro

Beitrag melden
16.05.2022, 21:03 Uhr
Kommentar

Danke Caro, bei mir konnten sie keinen Grund für die starken Blutungen finden, also hormonell bedingt.

Ich tendiere auch zum Kräuterblut.

Muss man das auch mit Vit.c nehmen, weißt du das?

Avatar
Beitrag melden
16.05.2022, 20:58 Uhr
Antwort

Da war mein Ferritin-Wert ja noch gut:46,7 ng/ml.Habe dann am Anfang alle 2 Tage 3 Kapseln Eisenbisglycinat45+C genommen u. den Wert auf über 200 ng/ml erhöht.Mittlerweile nehme ich es nur noch alle 3 Tage.

LG

Beitrag melden
16.05.2022, 21:01 Uhr
Kommentar

Wie lange hat es gedauert bis der Wert wieder oben war?

Avatar
Beitrag melden
16.05.2022, 21:15 Uhr
Antwort

Im Okt.2020 war er bei 46,7 ng/ml.Hatte dann nochmal Blutentnahmen im März u. Juni 2021 u. Feb. 2022.Wert wurde dann v. mal zu mal immer besser,obwohl ich am Anfang nur billige NEMS aus der Drogerie genommen u. mit den guten erst im März 2021 angefangen habe.Mittlerweile bestelle ich die NEMS online.

Beitrag melden
16.05.2022, 21:17 Uhr
Kommentar

Hallo Sunflower, 

würdest du sagen dass die Substitution dir geholfen hat, du dich heute besser fühlst?

lg Kiki

Beitrag melden
16.05.2022, 21:25 Uhr
Kommentar

Vielen Dank für die Info!

Avatar
Beitrag melden
16.05.2022, 21:26 Uhr
Antwort

Mir geht`s schon besser,aber ich kann nicht genau sagen wodurch.Habe ziemlich zeitgleich mit mit der Substitution v. guten NEMS u. BIH begonnen.Hatte auch Jod,Zink u. Vitamin D Mangel.

LG

Beitrag melden
16.05.2022, 21:41 Uhr
Kommentar

Das ist immer schwierig finde ich. Mir geht das auch oft so das ich nicht genau sagen kann woher eine Verbesserung gekommen ist. Aber wenn's dir besser geht ist doch super!

lg 

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.