Avatar

Diabetes

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

28.07.2022 | 16:51 Uhr

Ihr lieben 

Musste gestern zu einer Blutkontrolle und mein Langzeitzucker war zu hoch 6.9 bis 6.5 ist normal. Habe aber erst in 2 Wochen Besprechung . Eigentlich ist das jetzt schon Diabetes oder? 
Muss noch dazu sagen das ich sicher 15-20 Kilo abnehmen sollte . Vielleicht bekomme ich den Blutzucker so wieder in den Griff. 
Hat jemand vielleicht Erfahrungen. 


lg Bernadet 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
28.07.2022, 20:04 Uhr
Antwort

Hallo Bernardet

leider ist das ein Diabetes Typ 2 in den Anfängen. Wird man bestimmt gut behandeln können. Jetzt wird es Zeit für eine Ernährungsumstellung und viel Bewegung.

versuche auch Zucker und einfache Kohlenhydrate wie Weißmehl, Nudeln Gebäck und limo zu verzichten. 6,9 ist noch nicht schlimm aber es ist jetzt Zeit zum umdenken.

viel Kraft und Ausdauer wünsche ich dir 

liebe Grüße 

verena 

Beitrag melden
28.07.2022, 21:41 Uhr
Kommentar

Liebe Verena

Danke für deine Antwort. Ja du hast vollkommen Recht ich muss mich auch unbedingt mehr bewegen Ernährung bin ich am umstellen. Mein Zuckerwert war schon länger immer an der oberen Grenze . 
lg Bernadet 

Beitrag melden
28.07.2022, 22:19 Uhr
Kommentar

Hallo ihr beide, auch ich muss  mindestens 10 kg runter enormen. Neige extrem dazu zuzunehmen.meine Schwäche ist alles mit Schokolade. Auch überlege ich, wie ich es am besten für mich machen kann. Shakes oder dergleichen ist patu nichts für mich♡

 

Viel Erfolg dann lg ♡ sibel

Beitrag melden
29.07.2022, 07:00 Uhr
Kommentar

Ich glaube langfristig gehts nur mit Ernährungsumstellung und einfach langsam. Ich esse seit einiger Zeit nach 18 Uhr nichts mehr. bewege mich sehr viel weil ich einen Hund habe und gehe jetzt auch ins Fitness Studio weil meine Muskeln einfach immer weniger werden. Zucker versuche ich zu ersetzen. Da hab ich More nutrition chunky flavour entdeckt. damit kann man backen, es sich in Joghurt mixen und auch meinen Kaffee süße ich damit. Ich wünsche euch viel Erfolg... guten start

liebe Grüße 

verena 

Beitrag melden
29.07.2022, 07:17 Uhr
Kommentar

Liebe Verena

Ich denke wenn man älter wird bin jetzt 57 ist es sowieso wichtig sich viel zu bewegen habe mir ein Laufband gekauft mit dem Hund komme ich nicht so richtig vorwärts er schnüffelt an jedem Grashalm . 
Hast du den Diabetes

Wünsche dir einen schönen Tag

lg Bernadette 

Beitrag melden
30.07.2022, 08:55 Uhr
Kommentar

Guten Morgen Bernadette

ich bin Arzthelferin mit Zusatzausbildung zur Versorgungsassistentin.

kenne mich sehr gut aus mit Diabetes. Ich selbst habe zum Glück keinen. Bin aber erst 47 Jahre alt. wer weiß was noch kommt.

schönen Tag dir 

LG Verena 

Beitrag melden
30.07.2022, 09:51 Uhr
Kommentar

Guten morgen Verena

Musste gerade schmunzeln bin auch Arztgehlifin aber arbeite schon länger nicht mehr auf diesem Beruf. Dann bin ich ja bei dir gut aufgehoben. 

Ich habe ja erst in 2 Wochen den Termin mal schauen was der Endokrinologe meint. Aber ich denke ich muss sicher noch keine Medikamente einnehmen. Bin guter Dinge mit Ernährung und Sport das wieder hinzukriegen. 

schönes Wochenende

lg Bernadette 

Beitrag melden
31.07.2022, 11:32 Uhr
Kommentar

Guten Morgen 

was machst du denn jetzt beruflich. Ich hab gerade so genug von meiner Arbeit. Es wird immer schlimmer.

ich glaube auch nicht dass du Medikamente nehmen musst. Das ist jetzt nur der Warnschus. 

bin gespannt was dein Arzt sagt.

liebe Grüße 

verena 

Beitrag melden
31.07.2022, 11:52 Uhr
Kommentar

Hallo Verena!        Genauso geht es mir auch! Bin Röntgenassistentin in einer großen chirurgischen Praxis und ich kann diesen andauernden Arbeitsstress kaum noch ertragen! Hatte einen längeren sehr erholsamen Urlaub auf dem Boot und jetzt eine Woche wieder auf Arbeit und die ganze Erholung komplett im Eimer! Bin kaputter als vor dem Urlaub! Ich möchte unbedingt da weg und was anderes machen- bloß was?? Das halte ich jedenfalls nicht mehr lange durch! 
Heute steckt schon wieder voll das Grauen in mir vor der nächsten Woche- wünsche trotzdem einen schönen Sonntag! 
LG von Sasha! 

Beitrag melden
31.07.2022, 15:32 Uhr
Kommentar

Liebe sasha

ich versteh dich zu gut. Allerdings ist es ja gerade überall so stressig und unschön. mir graut es auch vor morgen. 

wenn ich was anderes finde dann informiere ich dich

LG Verena 

Beitrag melden
31.07.2022, 16:45 Uhr
Kommentar

Liebe Verena- ja, mach das mal, das würde mich interessieren! Das ist es ja eben, man weiß nicht so genau, wo man hin soll- nachher kommt man vom Regen in die Traufe! Ich möchte auf keinen Fall nochmal in eine Arztpraxis, da hatte ich ja früher im Klinikum mehr Ruhe! Allerdings waren da wieder die Nachtdienste bescheiden! 
Naja, mal,sehen- auf alle Fälle muss sich was ändern! 

Hab trotzdem noch irgendwie einen schönen Sonntag, ich versuche, die Gedanken an morgen zu verdrängen! LG von mir!:-)

 

Beitrag melden
31.07.2022, 14:10 Uhr
Kommentar

Liebe Verena 

Ich habe bis 48 für 12 Jahre in einer Gerontopsychiatrie Wohngruppe gearbeitet aber nur 50 Prozent. Danach bin ich mit meinem und Sohn beruflich 5 Jahre nach Dubai. 
Sind jetzt seit 5 Jahren wieder zurück und habe nicht mehr gearbeitet. Habe aber ein Enkelkind und Hund und bin daher gut beschäftigt. Bin ja auch schon bald 58 =-O . 

lg Bernadet 

Beitrag melden
31.07.2022, 14:11 Uhr
Kommentar

mit meinem Mann und Sohn sollte es heissen

Avatar
Beitrag melden
29.07.2022, 14:04 Uhr
Antwort

Hallo Bernadet,

das ist zwar schon ziemlich lange her, aber meine Schwiegermutter wurde ihren anfänglichen Diabetes wieder los, als sie abgenommen hatte. Das gibt es tatsächlich. 

Gutes Gelingen!

LG Jamila

Beitrag melden
29.07.2022, 15:26 Uhr
Kommentar

Liebe Jamila

Danke das motiviert mich um so mehr das ich abnehme. Ich hätte das schon lange in Angriff nehmen sollen. 

lg Bernadet 

Beitrag melden
29.07.2022, 17:13 Uhr
Kommentar

Hallo zusammen  liebe Bernadette, auch ich habe lange gewartet...muss auch.

Was für ein Weg schlägst du ein?  

 

Liebe grüsse und schönes Wochenende....sibel

Beitrag melden
29.07.2022, 17:26 Uhr
Kommentar

Hallo Dior 

Ich gehe in die Ernährungsberatung . 

lg Bernadet 

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.