Avatar

Blutung trotz CMA

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

22.09.2019 | 18:58 Uhr

Hi Mädels, die letzten zwei Wochen waren echt ein Auf und Ab für mich. Immer wieder innere Unruhe und vor allem nachts das Hochschrecken mit Herzrasen. Das war zeitweise schon viel besser.

Nun habe ich am 21. ZT schon die Blutung, obwohl ich das Chlormadinon (ein Gestagen) nehme. Mir tut heute alles weh, habe Gesichtsschmerzen und mir schon gedacht, dass ich eine Blutung kriege, weil ich mich dann oft fühle, als ob ich eine Erkältung kriege.

Nun bin ich fast erleichtert, weil ich merke, dass die innere Unruhe wirklich viel mit dem hormonellen Geschichten zu tun hat. 

@Ringelblume: Ich habe nicht den Eindruck, dass CMA bei mir großartig die Zysten verhindert, ich müsse es wohl in einer höheren Dosis nehmen oder eben 3 Wochen lang, aber ehrlich das möchte ich eigentlich nicht. Ich habe jetzt überlegt, dass ich erstmal einen Zyklus abwarte und meine Endo dann bitte, mir nochmal Progesteron in 100mg Kapseln zu verschreiben und dann probiere ich es ganz niedrig dosiert nochmal mit Utrogest. Meine Progesteronwerte sind dermaßen gegen null, dass ich schon den Verdacht habe, dass ich da etwas auffüllen müsste. Was meinst du? Bin ich zu ungeduldig? Aber ich finde 3 zyklen sind schon aussagekräftig genug. CMA hatte jetzt nicht unbedingt Nebenwirkungen, aber leider auch keine positiven Wirkungen - weder körperlich noch psychisch. Und ich hatte jetzt ganze 30 Tage lang Brustschmerzen, die hatte ich davor nicht so durchgängig sondern eher vor den Tagen...

GLG Jorinde

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.