Avatar

Blut aus Nase

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

05.01.2006 | 08:21 Uhr

Hallo,

seit ein paar Tagen kommt bei mir aber immer nur morgens beim 1. Naseputzen etwas Blut im Schleim, nicht viel.
Wer kennt das auch ?
Ist das was SChlimmes ?


Gabi

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
05.01.2006, 10:44 Uhr
Antwort

Hallo Lisel,

das hab ich manchmal auch, auch ohne Schnupfen. Dann trocknen die Schleimhäute so aus, daß winzige Äderchen an der Oberfläche platzen.

Hast du die Möglichkeit die Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer zu messen?
Vielleicht hilft schon eine kleine Schale mit Wasser auf der Heizung.
Ich benutze jetzt schon seit 2 Jahren reines Meerwasserspray vor dem Schlafengehen, trotzdem passiert es ab und zu, daß ich morgens Blut im Taschentuch habe.

Darüber mußt du dich nicht aufregen.
Wenn es länger andauert kannst du ja mal einen HNO-Arzt aufsuchen.

Liebe Grüße
Meggy

Avatar
Beitrag melden
05.01.2006, 21:39 Uhr
Antwort

Hallo Lisel,

das Problem hatte ich auch. Es fing einfach morgens beim Zähneputzen an, ohne Naseputzen. Bei mir wurde es alledings immer schlimmer, beim Autofahren schoß mit einmal das Blut nur so aus der Nase. Gott sei Dank war es hier am Ort und so fuhr ich gleich den nächstgelegenen Arzt an.

Ich muss dazu aber auch sagen das ich zu der Zeit einen erhöhten Blutdruck hatte.

Die anschließende HNO-Ärztin hat nichts gravierendes festgestellt und meinte nur:

Ich könnte froh sein das die Äderchen in der Nase platzen und nicht im Kopf.
Super, wa ?

Das ganze liegt jetzt ca. 1 1/2 Jahre her, wie Meggy schon schreibt, liegt es mit Sicherheit an den Schleimhäute.

Nur damals wusste noch keiner bzw. wollte es wahr haben, das ich in bereits in den WJ bin.

Aber wenn Du auf Nummer Sicher gehen möchtest, suchst Du auch einen HNO-Arzt auf.

Gruss Chiwa

Avatar
Beitrag melden
05.01.2006, 22:18 Uhr
Antwort

Hallo Lisel,

was auch dagegen gut u. vorsorglich hilft sind die Coldastoptropfen, die u.a. auch Orangenöl enthalten. Sie schützen vor Austrocknung gerade in der kalten Jahreszeit und in klim. - geheizten Räumen und bauen die Schleimhäute wieder auf!

Ich bin total begeistert von diesen Tropfen, die duften einfach himmlisch.
Also auch ohne NSHProbleme einfach wertvoll!

Liebe Grüße
Joy

Avatar
Beitrag melden
05.01.2006, 23:02 Uhr
Antwort

Hallo Lisel oder Gabi?

Du schreibst seit Monaten als Lisel...wieso unterschreibst du jetzt mit Gabi?
Nur eine Frage....langsam wird man richtig wirr gemacht hier ;)

Gruss von
Elisabeth

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.