Avatar

Zervixschleim

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

02.02.2006 | 02:50 Uhr

Hallo,

meine Frage geht an all Diejenigen die schon ein Jahr oder länger keine Periode mehr haben und richtig tief in den Wechseljahren sind.

Produziet euer Körper trotzdem noch Zervixschleim?

Ich war wg. einer Chemotherapie vor 10 Jahren schon mal mit 26 Jahren für 1 1/2 Jahre in den Wechseljahren.
Danach hatte ich einen sehr unreglm. Zyklus und habe mit 35 Jahren ein Kind bekommen. Ein Jahr später war ich wieder in den Wechseljahren für fast 2 Jahre (ohne Regelblutung) und dann nach 10 kg Gewichtsabnahme war wieder eine Regelblutung da, wobei ich 14 Tage vorher sehr viel Zervixschleim
produziert habe :-)Jetzt ist diese Regelblutung schon wieder 2 Monate her und nichts tut sich, außer das ich noch täglich ein wenig ZS habe. Weil bei mir immer noch ein bissl Kinderwunsch besteht und Ärzte und Kiwu-Kliniken mir nicht mehr helfen wollen/können, hoffe ich auf viele Antworten.

Liebe Grüße
Linelife

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
12.03.2006, 09:59 Uhr
Antwort

Hallo Ella,

unter

http://www.natura-naturans.de/artikel/hormon.htm

werden sehr viele natürliche/hom. Mittel zur Anregung der Keimdrüsen beschrieben.

Vor allem von Ovaria com. soll eine sehr gute Wirksamkeit haben.

Keimdrüsenanregende Pflanzen sind v.a. Basilikum, Beifuß, Rosmarin - aber lies selbst, dieser Artikel ist wirklich sehr informativ.

Viele Grüße
Uschi

Avatar
Beitrag melden
12.03.2006, 13:00 Uhr
Antwort

Hallo linelife,

als du damals deinen artikel gepostet hast, konnte ich noch nicht antworten, da ich da diese info noch nicht hatte. das frauengesundheitszentrum hat mir zu luna yoga geraten, um zu versuchen, doch noch mal eine regel zu bekommen, weil ich doch im verhältnis zum durchschnitt etwas jung in den wj bin. das soll gut funktionieren.

ist eine yoga form, die speziell auf die gebärmutter und deren durchblutung abzielt. erkundige dich doch mal telefonisch beim www.ffgz.de in berlin, bei conny. die geben dir dort bestimmt gerne auskunft.

liebe grüße jack

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.