Avatar

Pille und Antibiotikum

Kategorie: Leben-Familie » Forum Verhütung

28.09.2021 | 23:02 Uhr

Hallo ich nehme die Pille Omsan 30 und habe für zwei Wochen das Antibiotikum Cafaclor 500 - 1A Pharma bekommen aufgrund einer heftigen Mandelentzündung

Der Apotheker sagte zu mir, dass es keine Wechselwirkungen hätte sofern ich keinen Durchfall oder sonstiges wegen dem Antibiotikum bekommen würde. Außerdem stand in der Packungsbeilage des Antibiotikums nichts zu den Wechselwirkungen mit der Pille.

Der Schutz müsste gegeben sein oder? 

Liebe Grüße

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
01.10.2021, 15:12 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Hallo Anila,

vielen Dank für Ihre Frage an unser Nutzerforum.

Bei Fragen rund um das Thema "Beeinträchtigung der Pille", können Sie sich immer gerne an unseren Expertenrat wenden:

https://fragen.lifeline.de/expertenrat/leben-familie/verhuetung/

Unser dortiges Ärzteteam beantwortet Ihnen ihre Frage gerne.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat