Avatar

Kann Kupferspirale nach Jahren Schmerzen verursachen?

Kategorie: Leben-Familie » Forum Verhütung

14.08.2021 | 12:47 Uhr

Ich war beim Gynäkologen.
Gebärmutter und Eierstöcke im Ultraschall untersucht, alles ok.

Leide immer wieder unter Schmerzen im rechten Unterbauch.
verstärkt seit laparoskopischer Leistenbruch OP mit durchtrenne des Mutterbands.
habe auch häufig Zwischenblutungen.

bin 48 Jahre alt und ggf. im Beginn der Wechseljahre 

Ich habe nach einem Hormonstatus gefragt, der wurde abgelehnt, weil er nichts bringen würde.

Es gibt nun auch die Idee, die Kupferspirale zu ziehen und zu sehen, ob die Schmerzen besser werden.
Die liegt seit 3,5 Jahren.
Es gab nie Probleme bisher, liegt an Ort und Stelle wie immer.
Nur etwas tief, was aber immer schon so ist.
Und meine Gebärmutter wäre groß. Aber nicht unnormal.

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, dass die Spirale nach Jahren zum Problem wurde?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
16.08.2021, 15:08 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Hallo ladygrey,

vielen Dank für Ihre Frage an unser Nutzerforum.

Da Sie bisher noch keine Antwort aus dem Forum erhalten haben, wollte ich Sie auf unseren Expertenrat "Frauenheilkunde" aufmerksam machen:

https://fragen.lifeline.de/expertenrat/frauenheilkunde/

Dieses Forum wird von einer Gynäkologin betreut, die Ihnen eine Einschätzung zu Ihrer Situation geben kann. Stellen Sie Ihre Frage vielleicht einfach noch einmal parallel in diesem Forum ein.

Viele Grüße

Victoria

Lifleine - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat