Avatar

Magenbrennen

Kategorie: Magen-Darm » Forum Sodbrennen

23.06.2021 | 14:24 Uhr

Hallo Zusammen, nach jedem Essen habe ich ganz schlimme Magen brennen. Es ist kein Sodbrennen was in die Speiseröhre kommt. Mein kompletter Magen brennt mindestens für 4-6 Stunden. Ich habe schon eine Magenspiegelung gehabt. Auch eine Darmspiegelung. Alles unauffällig. Nur eine leichte Gastritis. Der Internist meinte dass das Brennen im Magen  nichts mit der Gastritis zu tun hat oder mit dem Sodbrennen. Wer kann mir helfen? Ich halte es nicht mehr aus. Vielen Dank

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
30.06.2021, 20:54 Uhr
Antwort

Hallo Yasi,

eine Gastritis kann durchaus einen brennenden Schmerz verursachen.
Wenn eine Gastritis diagnostiziert wurde, dann sollten kalte und heiße Getränke vermieden werden. Also nur lauwar bis warm. Stark gewürzte Speisen können die Magenschleimhaut ebfalls reizen.

Kamille, Schafgarbe, Fenchel oder Leinsamen beruhigen den Magen.
Gaviscon, dass man ohne Rezept in der Apotheke bekommt, hilft ebefalls gegen Gastritis und auch Sodbrennen.

Ansonsten lieber eine zweite Meinung von einem Mediziner einholen.

Gute Besserung

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat