Avatar

Prof. Dr. Lenz!!!!

Kategorie: Schönheitsoperationen » Forum Schönheitsoperationen

28.04.2004 | 11:08 Uhr

Hallo Ihr lieben Nasen,

Suche Herrn Pof. Dr. Lenz!! In welcher Stadt ist er jetzt, welches Krankenhaus????

ER IST TOP!!!!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

2
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
28.04.2004, 12:19 Uhr
Antwort

Hallo Maria!
Prof. Lenz hat vor ca einem Monat seine Klinik in Köln Königsdorf aufgemacht... Wenn du nähere Infos brauchst kannst du mir gerne unter to_be@aonmail.at mailen.
Mich würde auch interessieren was du über Lenz weisst da ich bald selber eine OP bei ihm habe. liebe Grüsse

Avatar
Beitrag melden
28.04.2004, 14:24 Uhr
Antwort

Hallo Nasti,

Über Herrn Prof. Lenz folgendes:

1997 hat er meine unfallbedingte voroperierte Schiefnase operiert.
Das Ergebnis war nicht so wie geplant, da die Operation komplizierter verlaufen ist als gedacht.
Unfallnasen sind allerdings schwieriger zu operieren als von naturaus nicht so schöne Nasen.

Meine Nase ist seit der Operation bei ihm trotzdem wesentlich besser als vorher.
Er wollte damals nach zwei Jahren die Folgeoperation machen. Leider hab ich es bis heute nicht machen lassen und habe dadurch noch einen leichten Schiefstand.

Prof. Dr. Lenz operiert die Nasen aber ganz fein! Im Wartezimmer und mit stationierte Patienten die ich damals kennengelernt habe waren auch so gut wie alle sehr zufrieden mit ihm.

Die Lenz-Nasen sehen so gut wie alle gleich aus.. Das heißt, ganz fein, die Nasenspitze ist leicht angehoben, das Nasenbein schmal. Wirklich schön, meine schaut bis auf den leichten Schiefstand auch so aus.

Ich kann ihn Dir nur empfehlen!!!

Wäre schön wenn Du mir mitteilst wie Deine Nase ausgefallen ist. Sag weißt Du wieviel man dafür zahlen muss??
Ich mußte damals nichts zahlen.. da Unfallnase usw.

Liebe Grüße

Avatar
Beitrag melden
28.04.2004, 15:33 Uhr
Antwort

Hallo Maria und vielen Dank für die Info´s... Er scheint wirklich ein sehr erfahrener Operateur zu sein,- habe mir sehr viele Ärzte angeschaut und bei Lenz hatte ich wirklich das beste Gefühl! Habe meinen Op-Termin leider um 3 Wochen verschieben müssen da ich krank geworden bin... :(
Wir haben beim letzten BG auch über Preise gesprochen und er meinte das er da sehr flexibel ist und ich kann es mir schon vorstellen das er dich wieder gratis operieren wird da bei dir schliesslich sowieso zwei Schritte geplant wurden.... Naja, die meisten mit denen ich gemailt haben nannten mir Preise von 2000 bis 3500 Euro, kommt halt auf den jeweiligen Fall drauf an...

Wenn du Lust hast können wir mailen und ich kann dir dann über meine OP berichten, die ist vorläufig am 7. Mai.


lg
nasti....

Avatar
Beitrag melden
29.04.2004, 12:20 Uhr
Antwort

Hallo!

Hab aber auch negatives gehört wie z.B das seine Nasen zu stupsig sind und operiert aussehen. Also ich selber mag Stupsnasen so klassische halt aber nicht wie ein Schweinchen.

Da Ihr ja mehr wisst, stimmt das denn?
Ich will ja die Nase eigentlich bei ihm machen da er spezialist für Stupsnasen ist.

BYE

Avatar
Beitrag melden
29.04.2004, 15:36 Uhr
Antwort

Hallo Maria, ja, ich würde ebenfalls gerne in Kontakt bleiben, meine e-mail hast ja... Ich fahre in einer Woche nach Köln und bin dann am 14. Mai wieder zu Hause und könnte dir erzählen wie es war. liebe Grüsse und viel Glück!

Avatar
Beitrag melden
29.04.2004, 23:02 Uhr
Antwort

Hallo Nasti,

Dir ebenfalls vielen Dank für die Info über die Kosten!!

Prof. Lenz hat meinen Eindruck über die Kosten mal wieder bestätigt!! Denn bei ihm hatte ich im gegensatz zu anderen Ärzten den Eindruck das er einfach nur gerne Nasen verschönert, sich dafür auch die Zeit und Sorgfalt nimmt.

Er hätte sich rein theoretisch auch sein Geld in seiner Rente auch damit verdienen können indem er nur noch auf nationalen und internationalen Kongressen auftaucht. Aber er hat eine Privatklinik eröffnet, arbeitet wirklich ordentlich und zockt net das Leid der häßlichen Nasen ab ;-).

Würde mich sehr freuen wenn wir beide weiterhin in Kontakt bei bleiben würden.

Hallo Selina,

zu Deiner Aussage dass Lenz seine Nasen operiert aussehen .. folgendes...meine Nase ist zwar leicht schief, wegen der Vorgeschichte, aber sieht wirklich in keinster WEise operiert aus.

Als ich im Krankenhaus lag, lag mit mir eine Frau, die hat in Frankreich für eine Versicherung gearbeitet und wollte wieder bei der alten Versicherung in Deutschland arbeiten.

Hat sich aber vor Ihrer Wiederkehr, die Nase von Lenz machen lassen.
Sie erzählte mir hinterher das alle Kollegen sich über ihr tolles Aussehen abgelassen haben und das ihr die Frisur doch so gut steht, keiner aber auch keiner ist darauf gekommen das die Nase verändert war.

Ich denke das sagt viel aus!!! Denk nochmal über Dein Vorteil nach.

Liebe Grüße

Avatar
Beitrag melden
03.05.2004, 01:07 Uhr
Antwort

Hallo ihr zwei .ich habe gerade für am 17 mai ein beratungsgespräch beim prf lenz abgemacht, weil ich mir meine nasenspitze etwas schmälern will und die columella etwas anheben, da diese hängt.
Ich war sehr (positiv)überrascht so schnell einen BT bekommen zu haben.
Weiss jemand von euch wie lange es dauert, bis man einen Operationstermin bekommt? wieviel kostet das beratungsgespräch?
stimmt es das man sich sehr viele neue nasen von prof lenz anschauen kann ? geht er auf individuelle wünsche und vorstellungen ein?

wäre super wenn jemand die fragen beantworten könnte. bin schon sehr gespannt auf den 17ten.
mfg kat

Avatar
Beitrag melden
03.05.2004, 01:11 Uhr
Antwort

macht er eigentlich auch computersimulationen?

Avatar
Beitrag melden
03.05.2004, 02:10 Uhr
Antwort

Hallo Katie,

Prof. Dr. Lenz seine Nasen tendieren in der Regel alle zu dem Ergebnis, das die Nasenspitze leicht angehoben ist und das Nasenbein unter Berücksichtgigung der Gesichtsform und größe relativ schmal ausfällt aber sehr schön elegant.

Wenn einer dann lass Dich von ihm operieren!!! Darf ich fragen was für ein Problem Du mit Deiner Nase hast???

Er ist nicht so teuer, läßt mit sich handeln aber nicht ausnutzen, er weiß mit wem er handelt und wem nicht!! Er ist was das Geld angeht absolut fair!!!!

Beratungsgespräch dürfte ca. höchstens 100 € betragen. Ich glaube der hat Bildbearbeitung am Computer.

P.s. lies Dir meine vorherigen Berichte durch, dass dürfte Dir einige Zweifel nehmen.

Liebe Grüße
Maria

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat