Avatar

Empfehlung Chirurg

Kategorie: Schönheitsoperationen » Forum Schönheitsoperationen

03.06.2019 | 10:56 Uhr

Hallo Forum,

meine Freundin denkt seit langem darüber nach sich ihre Brust vergrößern zu lassen. Ich liebe sie für ihre natürliche Schönheit, aber möchte sie auch unterstützen wo ich kann. Merke schon, dass es sie ganz schön belastet und das wiederum schlägt sich auch auf meine Stimmung nieder. Bis jetzt hat sie, soweit ich weiß, noch nichts unternommen. Jedenfalls würde ich mich aber gerne informieren, zwecks Risiken und auf was man achten sollte bei der Wahl des Arztes. Habt ihr da Adressen oder Telefonnummern, an die man sich wenden kann? 

Danke vorab!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
04.06.2019, 14:55 Uhr
Antwort

Hallo Marku,

bei einer Brustvergößerung sollte man einige Dinge beachten, auch das Verfahren und eine optimale Nachsorge nach der OP sind wichtige Kriterien die schon einmal bei der näheren Auswahl eine Rollle spielen sollten.

Weitere Infos können Sie in unserem Artikel finden:

https://www.lifeline.de/beauty-und-wellness/schoenheitsoperationen/brust-op/

Ganz unten im Artikel finden Sie einen Hinweis, der bei der Hilfe nach einem seriösen Operateur hilfreich ist.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Avatar
Beitrag melden
19.08.2019, 17:32 Uhr
Antwort

Leider hast du nicht genau geschrieben woher du kommst. Ich lebe in der Schweiz und habe bereits zwei Schönheits-OP hinter mir. Meine abstehenden Ohren und eine Nasenkorrektur. Beide OPs habe ich bei Facelift in Zürich machen lassen. Ich kann nur Positives berichten. In Deutschland sind mir leider keine Chirurgen bekannt, aber vielleicht hilft es dir ja weiter.

Avatar
Beitrag melden
03.12.2019, 12:31 Uhr
Antwort

Es ist schon sehr belastend für eine Frau wenn das Gewebe mit dem Alter erschlafft oder wie bei mir, nach einer Geweichtsreduktion die Brust extrem erschlaffte. Ich fühlte mich Tage wirklich elend, dann gab es Tage wo ich dachte: es gehört halt dazu. Nun habe ich aber doch eine Op gemacht und bin sehr froh darüber weil es einfach wieder toll ausschaut. Ich wollte keine Implantate ich bekam aber die Möglichkeit darüber nachzudenken ob ich die Straffung mit Aufbau, sprich Implantat wünsche.

Ich kann nur für mich sprechen und muss sagen: ich würde es wieder so machen. Kann mein plastischen Chirurgen wärmstens empfehlen. Ich hatte die Straffung mit Autoaugmentation und innerem "Bh" bei Herrn xx und bin mit dem Ergebnis schon jetzt zufrieden!

 


03.12.2019 13:35 – Beitrag von der Redaktion bearbeitet.

Avatar
Beitrag melden
16.09.2021, 22:23 Uhr
Antwort

Hi, du kannst dich sehr gut auf Youtube über die Risiken informieren, manche vertragen die Materialien nicht gut. Vielleich reicht ja eine Straffung? LG

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.