Avatar

Dr. Blesse oder Pullmann - wer hat Erfahrungen?

Kategorie: Schönheitsoperationen » Forum Schönheitsoperationen

26.03.2008 | 11:09 Uhr

Hallo, habe nach langem rumsurfen mich auf diese beiden eingeschossen. Wer weiß was von Ihnen und stimmt es das beide so bei 4500,- Euro liegen? Komme aus München und wollte jetzt nicht für 2 BG verreisen. Also freu ich mich über Infos :-). Ach ja und wie schnell kriegt man einen Termin und wann kann man wieder arbeiten nach der OP ganz realistisch?

Gruß Alex

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
29.03.2008, 05:17 Uhr
Antwort

Dr.Blesse aus Bilefeld ist genauso ein Plastischer Chirgug wie Dr. Pullmann. Dr. Blesse operiert auch ambulant, Dr. Pullmann soviel ich weiss eher nicht. Dr. Pullmann nimmt ca. 6000 Euro und Dr. Blesse um die 4000,-Euro für eine Brustvergösserung. Für wen man sich entscheidet hängt davon ab, was einem wichtig ist. Dr. Pullmann scheint im Moment der Busenspezialist schlechthin zu sein, zumindest haben sich lt.einiger anderer Foren viele Frauen von ihm operieren lassen. Dr.Blesse hat auch einen guten Ruf, aber steht wohl nicht ganz so in den Medien.

Avatar
Beitrag melden
30.03.2008, 09:59 Uhr
Antwort

Ich habe vor ca. 10 Wochen bei Dr. Blesse eine Brustvergrößerung machen lassen. Das Ergebnis ist sehr schön geworden. Also ich kann ihn nur weiter empfehlen, er hat echt Ahnung. Ich habe ungefähr das gleiche bezahlt, aber das mußt du natürlich mit ihm besprechen, was auch genau gemacht werden soll. Ich mußte zum Glück nicht arbeiten, da ich noch im Erziehungsurlaub bin. Das hängt natürlich auch von deinem Beruf ab. Wenn du schwer heben mußt, dann wird es natürlich schwierig. Also so 2 - 3 Wochen wären schon gut. Das ist aber bei jedem unterschiedlich. Manche sind schon nach ein paar Tagen fit und manche brauchen Wochen. Denk dir einfach eine gute Ausrede ein (z.B. Rippenprellung o. Rippenbruch), wenn du nicht so kannst. Hoffe, ich konnte dir weiter helfen.

lg wonni

Avatar
Beitrag melden
31.03.2008, 08:28 Uhr
Antwort

Hallo Susan, gut, daß du mir den Preis genannt hast, denn nun mußte ich meinen Termin den ich schon hatte absagen, denn das kann ich mir leider nicht leisten. Ich habe Preise im Internetforen gefunden bei ihm um die 4500,- deswegen wäre ich auch von München nach Köln gefahren. In München gibt es ja genügend gute in der oberen Preisklasse (Dr. Feller o. Dr Biemer usw). Jetzt habe ich einen Termin bei Dr. Blesse gemacht. Doch erst im Juni. Liebe Grüße Alex

Avatar
Beitrag melden
31.03.2008, 08:31 Uhr
Antwort

Lieb Wonni, jetzt habe ich auch einen Termin bei Dr. Blesse. Es würde mich sehr :-) freuen noch ein paar Details von dir zu hören. Gerne auch auf meine private Email (alexandrawalter@arcor.de). Also welche Op = ubm o. übm? Welches Implantat (Hersteller, Form). Ambulant o. stationär usw? Liebe Grüße Alexandra

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat