Avatar

Clarelux Schaum Ja od. Nein?!

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Forum Psoriasis/ Schuppenflechte

13.12.2007 | 06:03 Uhr

Hallo!

War heute beim Arzt und habe mir Clarelux Schaum verschreiben lassen, weil ich es im Forum gelesen habe, dass es gut geholfen hätte. Mh, mein Hautarzt wollt mir das nicht so gern verschreiben, weil es sehr stark Cortison haltig ist und ich solle es nur kurz anwenden, damit die Entzündung auf meinem Kopf nachlässt. Ich habe etwas bedenken, dünne Haare habe ich eh schon und Haarausfall dazu. Kennt sich einer von euch mit Clarelux aus????

Mona

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

3
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
13.12.2007, 07:25 Uhr
Antwort

Hallo, also ich habe Clareluxschaum ca. 10 Tage angewendet. Wußte erst gar nicht das da soviel Kortison drin ist. Mir hat es sehr schnell und gut geholfen. Bin seitdem beschwerdefrei. Nebenwirkungen wie Haarausfall hatte ich nicht.

Avatar
Beitrag melden
14.12.2007, 06:38 Uhr
Antwort

Hallo SimoneM!

Danke für die Info, ich hatte echt bedenken mit dem Schaum. Bin jetzt etwas beruhigt. 10 Tage durchgehend, also jeden Tag auf den Kopf oder wie hast du das angewendet?

Mona:-))

Avatar
Beitrag melden
15.12.2007, 02:22 Uhr
Antwort

Ja hab es 10 Tage durchgehend angewendet. Mein Mann war mir sehr behilflich und hat es mir Abends immer drauf gemacht. Das ist besser weil er die betroffenen Stellen besser sieht.

Avatar
Beitrag melden
17.12.2007, 03:43 Uhr
Antwort

Hi Mona,
am besten ist, wenn Du den Schaum nach 10 Tagen Anwendung langsam ausscheichst, erst nur jeden 2. Tag, dann noch seltener, usw.; nach der Methode gibts dann weniger selten einen Rückfall.
Mulle

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat