Avatar

Viel zu grosse Brüste

Kategorie: Neurologie » Forum Nerven & Psyche & Neurologie

22.08.2001 | 04:08 Uhr

Ich weiss nicht ob mein Problem hier so hin passt. Ich bin 16 Jahre alt und hab viel zu grosse Brüste. Ich will die operieren lassen. Aber dafür bin ich leider noch zu jung. Mich stöhren die Brüste überall und es nervt total, weil viele Männer immer nur auf meine Brüste glotzen. Gibts hier Mädchen mit dem gleichen Problem ? Ich fänds toll wenn ich mich mal mit einer austauschen kann, ders genauso geht wie mir. So kenne ich niemand. Gruß Tanja

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
22.08.2001, 05:08 Uhr
Antwort

hallo tanja, ich bin nun nicht mehr so jung wie du aber kann dein problem gut verstehen. als ich 14 war hatte ich bereits mehr busen wie alle meine klassenkameradinnen, und natürlich haben sich gleichaltrige nicht für mich interessiert , sondern nur ältere männer, das war völlig frustrierend, auch ohne bh gehen oder trägerlose tops waren für mich völlig tabu , ich hab so manches mal geheult, und fühlte mich ganz schlecht. später in der lehre, war ich im internat 1 1/2 jahre hörte ich nie mehr als meine ohren, ( brust9 ) usw. man konnte mich da natürlich treffen weil ich selbst nicht damit klar kam. an op war damals nicht zu denken, sonst wäre ich sofort gegangen. mittlerweile hab ich zwei kinder und kann zu mir und meinem körper stehen, ich habe immer noch eine rech tgrosse brust die natürlich ( dank schwerkraft und kinder) nicht so super aussieht ,aber wenn ich die vielen frauen ansehe di esich massen an silikon verpflanzen lassen, bin ich froh über mich. denn ob gross oder klein, meine brust ist gesund, darüber bin ich sehr froh und sie passt halt zu mir. vielleicht solltest du ein wenig selbstbewusst zu deinem körper stehen , ich weiss in deinem alter nicht leicht. ich drück dir die daumen,das du auch diesen teil deines körpers anerkennen kannst, er gehört zu dir ist gesund, und viele jungs mögen wirklich mehr busen, cuuu

Avatar
Beitrag melden
22.08.2001, 08:08 Uhr
Antwort

hallo tanja ich bin erst 13 und habe genau das gleiche problem wie du,deswegen mache ich sogar kein sport mit.ich würds toll finden wenn wir uns mal unterhalten könnten.

Avatar
Beitrag melden
23.08.2001, 09:08 Uhr
Antwort

Toll das du dich so schnell gemeldet hast. Ich bin auch grade erst 16 geworden. Wenn du willst, schreib mir mal. tanja.mo@gmx.de Gruß Tanja

Avatar
Beitrag melden
26.08.2001, 02:08 Uhr
Antwort

Hi, Tanja! Ich heisse sarah marie und habe, wie du, riesen brüste. du schreibst nicht, wie gross deine sind. ich habe eine oberweite von 124 cm bei 83 cm unterbrustumfang. nachdem ich lange zeit überlegt hatte, ob ich sie mir verkleinern lassen soll, bin ich so weit, zu ihnen zu stehen. bei mir fingen sie an zu wachsen, als ich 9 war. mit 12 hatte ich 70d, mit 14 75i. damals gab es den letzten standard bh für mich. naja, dann gab es noch eine kleine gewichtszunahme zwischendurch und heute trage ich überwiegend massgefertigte bhs in 85 n. die schätzchen wiegen so knapp 4 kg pro stück. ist schon schwer, aber mit der richtigen rückengymnastik gibts keine schmerzen. und wenn die typen blöde glotzen, brauchst du nur einmal kurz nach rechts und links zu wackeln und es ist ruhe im schacht. tennis spielen hatte ich mit 13 aufgegeben, volleyball mit 14. wenn du möchtest, können wir uns gern weiter unterhalten. dann würde ich dir auch meine email geben.

Beitrag melden
05.07.2019, 10:22 Uhr
Kommentar

Hallo Tanja,

man kann sich sein Aussehen halt nicht aussuchen. Ich leide auch schon seit frühester Jugend unter einer extrem großen Oberweite. Mit 13 musste ich schon BHs mit einem DD Körbchen tragen und die Kommentare einiger Jungs damals waren sehr verletzend. Ich schämte mich für meinen großen Busen und versuchte ihn so gut als möglich zu tarnen. Half halt alles nix, mit 17 Jahren war ich dann schon bei einem H Cup angelangt und heute trage ich BH Größe 90 M. Da kann man halt nichts mehr tarnen und verstecken aber ich habe mich jetzt an die Blicke der Männer gewöhnt und denke mir es ist Bewunderung. Schlimmer ist es aber noch am Strand oder im Schwimmbad. Da wird dann schon von einigen besonders heftig geglotzt. Da ich nur noch einen Arm habe ( der linke wurde mit mit 19 Jahren nach einem Unfall abgenommen ) ergeben sich weitere Probleme, z.B. beim BH anziehen.Da mir schon mal etwas von meinem Körper entfernt wurde, möchte ich an meinem Busen nicht herumschneiden lassen. Es ist halt wie es ist und im Lauf der Jahre gewöhnt man sich an alles.

LG Lisa

 

Avatar
Beitrag melden
29.08.2001, 12:08 Uhr
Antwort

Hallo Sarah Marie! Tut mir leid, hab den Beitrag erst heut gesehn. Hab nur ans Ende der Liste und nich mehr nach oben geschaut. Deine Oberweite kann ich mir gar nicht richtig vorstellen. Ich versteh auch nicht, warum du die nicht kleiner haben willst. Du must doch riesige Probleme haben. Wie alt bist du denn? Ich bin jetzt 16 und trag BH-Grösse 80F. Meine Oberweite ist 104 und die Unterbrustweite so um die 79/80 cm. Ich find das schon furchtbar viel. Ich geh aufs Gymnasium und muß da Sport mit machen. Das ist echt horror! Auch sonst stöhrt der Busen überall. Ich freu mich riesig, wenn wir uns weiter unterhalten können und fänds toll, wenn du mir antwortest. Meine mail-Anschrift: tanja.mo@gmx.de Gruß Tanja

Avatar
Beitrag melden
29.08.2001, 23:08 Uhr
Antwort

Hallo Unbekannte junge Frau Ich bin zwar keine Frau aber Dein Problem hat mich trotzdem aufmerksam gemacht.Du schreibst das Du mit Deinen zu grossen Brüste Probleme hast.Ich bin jetzt 40 Jahre und glaube etwas Erfahrung im Leben bereits gesammelt habe.Ganz kann ich DSein Problem nicht verstehen.Wenn Männer Dich anschauen kann man das doch auch als Kompiment ansehen.Manch eine Frau wünsche sich grosse Brüste.Sollte eine Frau Rückenprobleme auf Grund der grossen Brüste haben, so kann ich verstehen das man sich die Brüste verkleinern will.Aber in deinem Fall denke ich das Du Dir mit dieser Entscheidung noch viel Zeit lassen solltest.Vielleicht bist Du sogar eines Tages auf Deine grossen Brüste stolz. uwe

Avatar
Beitrag melden
19.07.2019, 03:26 Uhr
Antwort

Hi, also ich kann dir sagen das es bei mir nicht anders ist! Ich bin 

14 Jahre alt 

BH größe: 75D 

Mein BH trägt und ich trage schon ein BH seid ich 9 bin meine büßen sind sehr groß aber das stört mich nicht.

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.