Avatar

Narbenschmerzen nach Lid-OP

Kategorie: Neurologie » Forum Nerven & Psyche & Neurologie

29.02.2004 | 11:59 Uhr

Ich wollt alle die, die bereits eine Oberlid-OP hinter sich haben, fragen, wie lange hattet ihr Schmerzen danach? Im Bereich der Narben habe ich am 15. Tag nach der OP immer noch Schmerzen, rechts stärker, aber beim rechten Auge hat es anscheinend auch mehr geblutet, denn dort sind auch unter dem Auge noch 2 kleine Hämatome

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
29.02.2004, 12:16 Uhr
Antwort

Hallo Kerstin,
Schmerzen???? Ich hatte überhaupt KEINE. Gruß H.

Avatar
Beitrag melden
29.02.2004, 12:21 Uhr
Antwort

Dann bin ich wahrscheinlich ein besonders empfindliches Exemplar. Aber auf der anderen Seite kann ich mir eine OP mit einer Narbe und den damit verbundenen Schmerzen nicht vorstellen. Nur dass es so lange dauert, hätte ich nicht gedacht.

Avatar
Beitrag melden
29.02.2004, 12:59 Uhr
Antwort

du bist nicht besonders empfindlich.
ich hatte nach de OP auch schmerzen. Es ist ja ganz normal, ausserdem es sind nur 15 tagen nach der op vergangen. du musst nur ein bisschne geduld haben

Avatar
Beitrag melden
29.02.2004, 13:07 Uhr
Antwort

ich weiss es nicht wie man so einen beitrag schreiben kann. wie kannst du sagen, dass du nach eine lid OP uberhaupt KEINE schmerzen hattest!!!!
Meine waren zwar ncht extrem aber gar KEINE gibt es nie im leben.
Ich verstehe nicht, was manche leute mit solchen beiträgen hier beabsichtigen ,wirklich.. dieses forum gibt es um sich zu helfen falls es jemanden es noch nicht kapiert hätte.

Avatar
Beitrag melden
29.02.2004, 16:58 Uhr
Antwort

sorry, aber ich hatte auch nur für einige stunden schmerzen

Avatar
Beitrag melden
29.02.2004, 23:04 Uhr
Antwort

Ich hab mich in meinem 2. Beitrag nur verschrieben, ich meinte, ich kann mir nicht vorstellen, dass man keine Schmerzen hat, aber so lange? Aber ich habe auch keinen Vergleich dazu, also bisher noch keine vergleichbare OP. Daher wollte ich wissen, wie lange andere Frauen, die so eine OP hinter sich haben, Schmerzen hatten. Bei mir ist es heut 15 Tage danach und es sieht wirklich sehr gut aus, aber das eine Auge tut eben noch ziemlich weh, während die Schmerzen des anderen Auges sich so in Grenzen halten.

Avatar
Beitrag melden
01.03.2004, 12:54 Uhr
Antwort

Hallo Kerstin,
meine OP ist nun schon 4 Wochen her und ich habe immer noch leichte Schmerzen und ausserdem ein ständiges leicht spannendes Gefühl. Ich denke die postoperativen Schmerzen sind abhängig vom Aufwand des Eingriffs, d.h. wie viel Fettgewebe und Haut entfernt wurde und ob die Muskeln gekürzt werden mussten. Die Behauptung, dass jemand keine Schmerzen nach so einer OP in einem so empfindlichen Bereich hat, halte ich auch schlichtweg für Unsinn und finde solche Aussagen auch absolut unfair und fehl am Platz, da dies Ratsuchende nur verunsichert. Wenn Du aber unsicher bist über den Grad Deiner Schmerzen würde ich auf jeden Fall den PC anrufen, sicher ist sicher.
Alles Gute
Beate

Avatar
Beitrag melden
01.03.2004, 18:09 Uhr
Antwort

Hallo Kerstin,

ich hatte vor einigen Jahren eine Oberlidplastik. Auch ich hatte nach der OP selbst kaum Schmerzen, aber danach immer mal wieder ein leichtes Ziehen o. das Gefühl, dass die Augen schneller ermüden. Bei mir waren auch die Narben noch zieml. lange gerötet.
Aber jetzt ist alles bestens - man sieht wirkl. nur einen winzigen Strich. Selbst meine Kosmetikerin sagt, sie hätte es nie gesehen, wenn ich ihr es nicht erzählt hatte.
Also: mach´ Dir keine Sorgen, dauert eben ein bisschen.

Avatar
Beitrag melden
01.03.2004, 18:45 Uhr
Antwort

Ich danke allen, die mir Mut machen, dass die Schmerzen sich sicher in eine paar Wochen bessern können, ich bin nicht so gut im Ertragen von Schmerzen, aber wer ist das schon, am Wichtigsten ist mir die Symetrie beider Augen und dass ich jetzt viel jünger wirke. Die ersten Tage hatte ich übrigens auch kaum Schmerzen, weil ich von Dr. Bouda ein gutes Schmerzmittel bekommen hatte. Iboprofen und Paracetamol sind scheint es nicht so wirksam.

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.