Avatar

Komme mit meinem Leben und mir selbst nicht mehr klar

Kategorie: Neurologie » Forum Nerven & Psyche & Neurologie

31.07.2001 | 11:07 Uhr

Es ist garnicht so einfach einen Anfang zu finden, vielleicht fange ich am Besten so an: Ich bin weiblich und süße 21 und stehe schon jetzt vor den Ruinen meines Lebens. vor ein paar Jahren war ich ein sehr kontaktfreudiger ,lebensfroher Mensch, der mit jedem klar kam. Bis irgendwann diese beschißene Angst auftauchte man könnte mich nicht mögen so wie ich bin.Das wurde immer schlimmer, bis dahin daß ich mit keinem mehr klar kam, mich immer mehr zurück zog und fast alle meine Freunde verlor. Seit dem habe ich meine Ausbildung abgebrochen, habe Schulden und bin wahnsinnig einsam. Meine Sorgen wachsen mir über den Kopf und ich frage mich oft ob sich das je wieder ändern wird. Denn wenn nicht, möchte ich nicht mehr leben. Ich bin fast den ganzen Tag zu hause und denke darüber nach wie ich mich umbringen könnte.Zum Glück gibt es noch ein paar Menschen die mich so lieben wie ich bin, bei denen ich meine Sorgen für ein paar Stunden vergessen kann und auch mal so albern sein kann wie ich es früher immer war. Leider sehe ich diese Menschen viel zu selten . Ich suche Freunde, doch meine Angst macht mir mein Leben zur Hölle. Meine Frage ist gibt es hier draußen noch Menschen denen es ähnlich geht? Wo kann man Hilfe finden und diese extreme Schüchternheit ( oder wie man das nennen mag ) los werden. Ich will endlich wieder unbeschwert leben können, arbeiten gehen und Freunde haben die mich so akzeptieren wie ich bin.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

3
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
31.07.2001, 08:07 Uhr
Antwort

Hallo!! Leider kann ich Dir keinen Tipp geben wie Du Dein Leben wieder in Griff bekommen kannst. Denn ich bin leider auch in so einer Situation wie Du. Das was Du geschrieben hast hätte von mir sein können. Kann richtig nachvollziehen wie es Dir geht. Dieses, entschuldige, Scheißgefühl, Angst zu haben. egal was man tut man hat immer Angst. Es kann keiner verstehen der nicht selber in dieser Lage ist, oder war, wie einsam man sich da fühlt. Hoffe das es Antworten gibt die uns weiterhelfen können. Gruß Svenja

Avatar
Beitrag melden
01.08.2001, 12:08 Uhr
Antwort

Hallo, solche Gefühlslagen sind mir alles andere als unbekannt, besonders Anfang zwanzig war es bei mir auch sehr ähnlich. Wichtig ist: Überlegt Euch, woher dieses Gefühl kommt. Meistens ist es doch ein gewaltiger Mangel an Vertrauen zu sich selbst - man interpretiert alle Reaktionen anderer so, dass sie für einen selbst negativ sind, und dann geht es immer weiter runter... Diese ständige Angst ist ein schrecklicher Begleiter, sie macht so unfrei. Tut möglichst zeitig etwas dagegen - solche Gefühlslagen können sich auch in körperlichen Reaktionen niederschlagen, und dann wird es immer schwerer, dagegen anzugehen. Sucht Euch einen guten Therapeuten, zu dem Ihr einen richtigen Draht entwickelt und der Euch beim Sortieren hilft. Das muss keine jahrelange Seelenwühlerei sein, es ist schon viel wert, wenn man mal einiges von einem Außenstehenden interpretiert kriegt. Sicher gibt es auch bei Euch in der Nähe Stellen, bei denen man sich über die ansässigen Therapeuten informieren kann, im Internet lässt sich bestimmt auch einiges finden. Kopf hoch - die Chancen, da wieder rauszukommen, sind gut. Viele Grüße

Avatar
Beitrag melden
02.08.2001, 04:08 Uhr
Antwort

Hallo, könnte es sich bei Deinem Problem vielleicht um eine Art sozialer Phobie handeln??? Hier eine Internet-Adresse: http://www.sozphobie.de Schau mal rein, vielleicht findest Du dort ein paar Tipps. Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute für Deine Zukunft und hoffe das Du Deine Ängste und Bedenken besiegst. Viele Grüße Ralf

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.