Avatar

Strahlenbelastung

Kategorie: Innere Medizin » Forum Innere Medizin

05.10.2020 | 20:19 Uhr

Guten Abend,

leider gibt es kein Forum RADIOLOGIE, da wäre ich genau richtig. 

Ich habe folgendes Problem: Wegen starker Unterleibsscmerzen mußte bei mir ein Abdomen CT gemacht werden. Nun ist eigentlich die Mammografie dran. Und zu guter Letzt muß vermutlich auch noch ein Gesamtaufnahme meines Kiefers gemacht werden. EIn Röntgen beim Orthopäden konnte ich gerade noch abwenden, bis jetzt. 

Wie verhalte ich mich jetzt? Ist es weniger schädlich, wenn ich die Belastungen zeitlich etwas zerren kann oder ist das auch egal? Auf der einen Seite ist mir die Bedeutung für die Diagnostik klar, auf der and. Seite steht die Strahlenbelastung mit ihren mgl. schwerwiegenden Folgen.

Ich würde mich sehr über eine fachliche Antwort dazu freuen und verbleibe mit freundlichen Grüßen, Minirock

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
08.10.2020, 14:20 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Guten Tag Minirock,

vielen Dank für Ihre Frage an unser Nutzerforum.

Gerne können Sie sich mit Ihrer Frage auch parallel an unseren Expertenrat "Hausarzt" wenden. Unsere dortigen Expertinnen werden Ihnen sicherlich sagen können ob die Untersuchungen für Sie eine Belastung darstellen werden.

Hier der Link über welchem Sie zu unserem Expertenrat gelangen:

https://fragen.lifeline.de/expertenrat/allgemeinmedizin/

Für Ihre Untersuchungen wünsche ich Ihnen alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.