Avatar

Reizmagen/darm

Kategorie: Magen-Darm » Forum Durchfall/Übelkeit

29.07.2019 | 14:52 Uhr

Hallo,

 

Ich habe eine frage zu o.g.  Anliegen.

Ich leider immer mehr unter herzrasen teilweise stolper nach dem essen .. mit wird sehr schummriig schwindelig und ich merke dieses Unwohlsein hinter der Brust, gerade an sehr heißen Tagen ist es besonders schlimm .. außerdem leide ich fast ständig unter einer leichten Übelkeit und druck unter den Linken rippenbpgen der gefühlt alles nach oben drückt und mir die luft nimmt.. wenn es ganz akut ist strahlt der Schmerz auch in den Rücken aus...

Ich habe vor einigen Wochen bereits einen Ultraschall vom Bauchraum machen lassen, da ich Angst hatte das was mit der bauchspeichelsrüse etwas nicht stimmt aber sowohl der Ultraschall als auch die Blutuntersuchungen zeigten keine  aufflligkeiten.

 

Nun meine frage .. sprechen o.g. syptome auch für ein reizmagen/Darm? 

Ich bin wirklich verzweifelt und es nimmt mir enorm an Lebensqualität, da ich nicht weiss wich dagegen tun kann .. ich habe bereits meine Ernährung eingestellt und treibe 6x die Woche 20 bis 40 min Sport. Ich weiss dasbich Fruktose und Laktose intolerant bin, versuche demnach natürlich diese Lebensmittel zu keiden allerdings ist es egal was ich esse es kommt immer zu den o.g. symptomen.

 

Vielen Dank schon einmal 

 

Lg 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
31.07.2019, 14:22 Uhr
Antwort

Ich habe noch einen Nachtrag,

 

Nachdem ich heute gefrühstückt habe, habe ich mich gleich als Ablenkung aufgemacht das avebsbrot vorzukochen .. während ich in der Küche am schnibbeln war .. merkte ich schon nach 10 min das mor langsam heiss wurde .. bis hin zu einen schweissausbruch.. dann auch das Hämmern in der Brust und das Unwohlsein... mein puls lag dann bei 131 .. habe dann gleich meinen Blutdruck gemessen der lag bei 120 zu 70 also ganz normal.. jetzt zwei Stunden später liegt mein ruhepuls (sonst in 60iher Bereich) noch bei 81 und bei anstrengung geht er schnell hoch...

Es macht mir sehr Angst und ich weiss nicht was ich dagegen tun kann.. kardiologisxh wurde ich nun schon mehrfach untersucht... ich bin hertgesund sagen Die Ärzte also was kann es sein ? Ein reizmagen? Ich habe ja auch immer diese schmerzen unter den rippenbogen und die übelkeit ... oder kann es vllt was anderes sein ? 

 

Ich hoffe sehr auf Antwort 

 

Vielen Dank 

Lg 

Avatar
Beitrag melden
05.08.2019, 12:58 Uhr
Antwort

Guten Tag liebe/r User/in,

vielen Danl für Ihre Frage an unser Forum.

Leider kann man Ihre Situation aus der Ferne schwer beurteilen, Sie sollten daher noch einmal unbedingt zum Arzt gehen und die abklären lassen.

Wurden Sie denn auf alle Lebensmittelunverträglichkeiten getestet, z.B. auch Histamin?

Eine Histaminunverträglichkeit kann nhmlich auch Symptome wie Herzrythmusstörungen und Kreislaufstörungen auslösen. Dazu können Sie mehr hier nachlesen:

https://www.lifeline.de/krankheiten/histaminintoleranz-id40337.html

Ich hoffe, diese Hinweis ist Ihnen schon einmal eine Hilfe, alles weitere sollten Sie bei Ihrem Hausarzt abklären lassen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Communuty-Managerin

Beitrag melden
06.10.2019, 20:51 Uhr
Kommentar

Guten Abend, 

Vielen Dank erst einmal für ihre Antwort.

Seit meinen letzten Beitrag hat sich leider nicht viel verändert,

Ich war in der Zeit nun nochmals beim Gastreologen, dieser hat eine histaminunverträglichleit ausgeschlossen...  was mir momentan nun eher

Wieder zu schaffen macht ist der Gedanke an Bauchspeicheldrüsenkrebs, da ich seit mehreren Wochen nun Rückenschmerzen im mittleren Rücken habe und diese auch nicht besser werden, dazu noch die oberbauchschmerzen und alles andere.. ich habe jetzt zweimal von unterschiedliche  einen Ultraschall vom Bauchraum gehabt es wirdeauch explizit auf die bauchspeicheldrüse geschaut, weil ich meine Angst diesbezüglich geäußert habe, beide male hieß es, dass sowohl die Blutwerte nicht darauf hinweisen noch beim Ultraschall irgendeine Auffälligkeit zu sehen ist. 

Da die schmerzen aber so präsent sind mache ich mir immer noch Gedanken... 

Meine frage ist, kann ich aufgrund der Magenspiegelung und den Ultraschall wirklich sicher sein, dass da nichts ist ? Es macht mich verrückt.

Vielen Dank 

 

Lg

Avatar
Beitrag melden
07.10.2019, 12:09 Uhr
Antwort

Hallo liebe/r User/in,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Es tut mir leid, dass Ihre Situation sich bisher nicht verbessert hat.

Gut aber, dass eine Histaminunverträglichkeit ausgeschlossen werden konnte.

Sie sollten den Ärzten vertrauen, zumal Sie sich von zwei Ärzten haben untersuchen lassen und was Ihre Angst vor Bauspeicheldrüsenkrebs anbelangt erst einmal beruhigt sein.

Bauch- und Rückenschmerzen können vielfältige Ursachen haben, daher sollten Sie eine weitere Abklärung der Symptome vornehmen lassen. Eine Abklärung durch einen Orthopäden wäre sicherlich auch sinnvoll.

Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Avatar
Beitrag melden
04.12.2019, 15:35 Uhr
Antwort

Man muss schon tatsächlich sagen, dass sehr viele Symptome auf die Gesundheit des Darms zu schließen sind. Wenn auch nicht auf den ersten Blick. Ich würde mal damit anfangen meine Darmflora wieder aufzubauen am besten mit einem guten pflanzlichen Probiotikum wie Mutaflor. Das ist wirklich super und hat mir persönlich sehr geholfen. Toi toi toi!

Avatar
Beitrag melden
05.01.2020, 21:00 Uhr
Antwort

Hallo.

Das kommt mir sehr bekannt vor! Ich denke, Du könntest das berühmt berüchtigte Roemheld Syndrom haben. Ich litt und leide bis heute noch ab und zu darunter. Der Übeltäter ist klar: übermäßige krankhafte Blähungen. Bei mir auf jedem Fall.

Bitte mal nach Roemheld Syndrom googeln. Nun mal vorab zur Beruhigung : es ist zum Glück ungefährlich. Es bringt aber selbst einen langjährigen "Erfahrenen" immer noch locker ins Schwitzen und Wanken. Ich hab seit 10 Jahren krankhafte Blähungen und das damit verbundene gelegentliche Roemheld Syndrom. 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.