Avatar

Das Blut läuft..

Kategorie: Innere Medizin » Forum Darmkrebs

02.04.2006 | 11:21 Uhr

Hi,

ich habe seit einiger Zeit alle paar Wochen folgendes Problem. Wenn ich auf die Toilette gehe, dann läuft eine ganze Menge Blut mit raus. Danach habe ich etwa 3-6 Tage folgendes Phänomen. Ich setze mich zum Wasser-lassen hin und höre, wie es tropft. Wenn ich dann aufstehe, ist das Wasser in der Toilette rot, mir läuft also Blut hinten-raus.
Ich war deshalb nicht beim Arzt gewesen (noch nicht). Ich möchte vorab klären, woran das liegen könnte.
Des weiteren habe ich ein Fremdkörpergefühl am After.. also Hämorrhoiden. Manchmal habe ich auch Blut am Klopapier, dann aber nur ganz wenig. Das Blut, dass aber beim Stuhlgang mit rauskommt ist wirklich nicht zu wenig und das macht mir richtig Gedanken. Ich hoffe, es kann mir jemand sagen, was das ist (bevor ich dann zum Arzt gehe).

Vielen Dank.

Stefan

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

3
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
05.04.2006, 06:58 Uhr
Antwort

Wie willst Du vorher abklären, was es sein könnte, wenn Du nicht bei einem wirklich guten Enterologen mal warst?
Ist wirklich nicht schlimm, ich war bestimmt schon 100mal dort. Aber ich verliere weiterhin Blut. Ich drücke Dir die Daumen, daß Du die Ursache über einen Arzt klären lassen kannst. Aber bei Dir tippe ich eigentlich auch auf Hämorrhoiden oder einen Riß im Enddarm, bedingt durch einen vielleicht zu harten Stuhlgang?! Nimmst Du genug Flüssigkeit zu Dir?
Egal, laß es nachgucken. Ich schwöre Dir, hinterher denkst Du, er hätte überhaupt nichts gemacht, da Du wirklich nichts spürst bei dieser Untersuchung.
Über eine Rückmeldung von Dir freuen sich sicherlich die Forum-Teilnehmer.

Traudel

Avatar
Beitrag melden
05.04.2006, 07:36 Uhr
Antwort

Naja, ich dachte eben, es gebe bestimmte Dinge, die typischerweise die Blutung verursachen könnten.

Aber Du hast natürlich recht, ich wollte mir gestern einen Termin machen, muss aber den Weg über den Hausarzt gehen.

Ich habe keine Angst vor dem, was der Arzt macht sondern mir ist das furchtbar unangenehm. Und so eine anonyme Atmosphäre in einem Forum ist mir allemal lieber als vis-a-vis einem Arzt gegenüber. Aber Gesundheit geht vor. Augen zu und durch.

Wenn ich weiß, was es war, werde ich mich zurückmelden.
Danke für Deine Antwort.

Stefan

Avatar
Beitrag melden
01.06.2006, 10:32 Uhr
Antwort

Hallo Stefán,

wie war es denn jetzt, erzähl mal, und was ist dabei rausgekommen?

LG I.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat