Avatar

Wechseljahre und Alkohol

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Brustkrebs

25.11.2018 | 10:45 Uhr

Liebes Fotrum

Ich hatte gerne mal Rückmeldungen zum Thema Alkohol in den Wechseljahren.

Kann es sein, dass bereits ein halbes Bier am nächsten Morgen noch so was wie Übelkeit und noch mehr erschöpft als sonst auslöst?

Ich fuhle mich trotz Schlaf morgens wie gerädert und trinke fast gar keinen Alkohol mehr.Jetzt habe ich gestern mal ein halbes Glas Bier getrunken und heute Morgen gehts mir schlecht. Eigentlich kann ich es mir nicht vorstellen, bei so einer kleinen Menge

Danke fur Rückmeldungen

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
28.11.2018, 19:12 Uhr
Antwort

Also mir gehts auch so, das ich immer länger brauche zum ausnüchtern.

Beitrag melden
28.11.2018, 22:48 Uhr
Kommentar

Danke für die Antwort, auch bei so einer klienen Menge?? ich traue mih ja wirkllich nicht mehr, überhaupt was zu trinken.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat