Avatar

Kortikoudes Nasenspray

Kategorie: Augen » Forum Augenheilkunde

26.07.2019 | 07:13 Uhr

Guten Tag,

 

Ich muss derzeit ein kortikoides Nasenspray nehmen (Momentasonfuroat) nehmen.

Beim Sprühen in ein Nasenloch bin ich wohl etwas zu früh raus , und hatte das Gefühl dass etwas ins Auge gekommen ist. Ich habe es ausgewaschen, frage mich aber ob ich deshalb extra zu Augenarzt gehen soll. Rückgängig geht jetzt nicht mehr, aber gibt es irgendwelche Zeichen auf die man achten sollte?

 

 

Grüße

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
29.07.2019, 16:15 Uhr
Antwort

Guten Tag lieber Nutzer,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass sich nichts weiter schlimmes ereignet hat nachdem Sie das Nasenspray ins Auge bekommen haben, ausser eine leichten Reizung womöglich.

Bei akuten Beschwerden sollten Sie auf jeden Fall immer umgehend einen Arzt aufsuchen, aus der Ferne ist kann man das leider nicht einschätzen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat