Avatar

Wie gefährlich ist Das Antibiotikum Nopil und die Pille?

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Verhütung | Expertenfrage

17.12.2021 | 18:02 Uhr

Wie gefährlich ist Antibiotika und die Pille?

Ich muss ab heute oder morgen Nopil forte nehmen für 5 Tage

Ich verhüte sowieso immer zusätzlich mit einem Kondom und bin in der zweiten woche eines blisters
also sobald ich mit diesem blister fertig bin ist der schutz wieder bei 99,9% richtig?

wie warscheinlich ist es trotz kondom, pille und Antibiotika schwanger zu werden wenn man das Antibiotika 5 tage lang anwendet aber nur 1-2x pro woche sex hat? 

muss ich Angst haben?

Mein Antibiotika gehört anscheinend zu denen die in manchen Studien als ungefährlich gelten aber trotzdem steht im Beipackzettel drinnen das es den schutz heruntersetzen könnte. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
19.12.2021, 10:17 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Halo katze2001,

Tatsächlich können viele Antibiotika den Verhütungsschutz beeinflussen. Das heißt jedoch nicht, dass wenn Sie zusätzlich mit einem Kondom verhüten, dass Sie dann automatisch eine höhere Wahrscheinlichkeit haben, schwanger zu werden. Die Wahrscheinlichkeit ist die gleiche, als würden Sie von vornherein mit einem Kondom verhüten. 

Sobald Sie nach dem Absetzen des Antibiotikums die Pille wieder 7-8 Tage einnahmefehlerfrei eingenommen haben, ist der vollständige Empfängnisschutz wieder gegeben. 

Wir hoffen, wir konnten ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.