Avatar

Unterleibsschmerzen durch Pille?

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Verhütung | Expertenfrage

21.11.2022 | 00:23 Uhr

Hallo, 

Ich nehme seit etwa 10 Tagen die Pille. Davor verhütete ich 3 Jahre lang die Kupferspirale. 

Die Kupferspirale wurde von meinem FA ca. 2 Tage vor der Periode entfernt. Bei dem Ultraschall sagte mein Fa mir, ich hätte gut Schleimhaut abgebaut und es könne gut sein, dass ich ordentlich Periodenblutung bekommen kann, gerade jetzt da die Spirale gezogen ist. 

Tatsächlich, zögerte sich meine Periode 2 Tage länger als erwartet hin. Zum 1. Tag der Periode begann ich die Pille zu nehmen. Nach etwa zwei Tagen mit nur sehr leichter Blutung stoppte die Periode. 

Seit etwa 8 Tagen habe ich durchgehende Unterleibsschmerzen (Mit der Kupferspirale hatte ich kurz vor und während der Periode starke schmerzen, nun sind es andere zu ungewohnte ziehende schmerzen), Brustspannen, vermehrt leichte Übelkeit und Kopfschmerzen

Da ich einen Tag vor dem ziehen der Spirale GV hatte, machte ich bereits einen Schwangerschaftstest der allerdings negativ war.

Sind diese Symptome (stechender Kopfschmerz, Unterleibsschmerzen, Brustspannen) normal, wenn man plötzlich auf hormonelle Verhütung umstellt, oder kann es sein dass ich die Pille nicht vertrage? 

Wäre es möglich Schwanger zu sein, trotz Korrekter Einnahme der Pille, durch den GV kurz vor dem Ziehen der Spirale ( und der Tage die ich dann auf meine Periode wartete, allerdings ohne GV)? In diesem Fall hätte aber doch dann der Schwangerschaftstest bereits angeschlagen, oder? 

MfG 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
21.11.2022, 21:51 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

Ihre Beschwerden können auf den Wechsel zur Pille zurückzuführen sein, es ist aber auch möglich, dass Sie die Pille nicht vertragen. Dies ist im Rahmen eines Internetforums nicht sicher festzustellen, ebenso können wir keine Schwangerschaft ausschließen. Generell ist eine Schwangerschaft aber bei korrekter Einnahme der Pille sehr unwahrscheinlich.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.