Avatar

Pille in 3.Einnahmewoche vergessen und Pille danach

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Verhütung | Expertenfrage

31.07.2022 | 13:47 Uhr

Hallo,
ich habe in der 3. Einnahmewoche (am 16. Einnahmetag) die Pille vergessen zu nehmen (nehme die Minisiston 20 fem) und habe diese dann am 17. Einnahmetag zusammen mit der regulären 17. Pille eingenommen ( also 2 Pillen zur gleichen Zeit!)
Am 17. Einnahmetag hatte ich auch ungeschützten Sex.
Nun habe ich meine Frauenärztin konsultiert und sie meinte ich war nicht mehr geschützt, hat mir die Pille danach verschrieben, die ich auch am Tag nach dem Geschlechtsverkehr (innerhalb von 24 Stunden) eingenommen habe.
Sir sagte, ich soll die Pille normal weiternehmen und dann ganz normal eine 7-tägige Pause machen.
In der Packungsbeilage steht aber, man soll keine Pause machen und den nächsten Blister gleich hinten dran hängen.
Aber wenn ich in die Pause gehe, bin ich doch nicht geschützt, da ja vor der Pause keine 7 Pillen korrekt eingenommen wurden.
Oder ist dieses Vorgehen korrekt, da ich ja die Pille danach genommen habe und die Pillenwirkung sowieso ausgesetzt ist?
Und wie lange muss ich zusätzlich verhüten?
Meine Ärztin meinte, den ganzen nächsten Blister muss ich zusätzlich verhüten, ist das korrekt oder noch länger?
Sorry, aber ich bin mehr als verunsichert.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
04.08.2022, 18:53 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Lickata,

Verzeihen Sie bitte unsere so späte Antwort.
Ihre Verunsicherung können wir sehr gut nachvollziehen. Leider dürfen wir Ihnen via Internet keine Therapieempfehlung geben, deswegen können wir Sie nur an die Aussagen der Frauenärztin verweisen.
Allerdings stimmt es tatsächlich, dass sich die Umstände etwas geändert haben durch die Einnahme der "Pille danach". Fragen Sie aber ruhig nochmal bei Ihrer Frauenärztin nach, wie sie zu Ihrer Entscheidung kam.
Auch die Dauer der Verhütung würden wir so wie Ihre Frauenärztin sehen. Noch länger sollte nicht nötig sein.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.