Avatar

Verhärtung im Penis

Kategorie: Männermedizin » Expertenrat Urologie | Expertenfrage

15.09.2002 | 12:08 Uhr

Hallo Herr Dr.,

Habe seit nunmehr 4 Tagen, eine seltsame verhärtung in meinem Penis festgestellt!
es fühlt sich an wie ein dünner faden (oder eine verhärtete ader) oder ähnliches.
Allerdings tritt sie immer nur im errigierten Zustand auf.

Mache mir sorgen da sie vorher nie da war!


Danke im Vorraus, Micha

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
15.09.2002, 12:17 Uhr
Antwort

Wenn es sich um eine fadenartige Verhärtung handelt, die sich mit der Haut über dem Schwellkörper verschieben läßt, könnte es eine harmlose Thrombose einer oberflächlichen Vene handelt. Solche treten immer wieder mal auf, ohne daß sie auf Dauer nachteilige Folgen hätten.
Liegt die Verhärtung im Schwellkörper selbst, könnte es eher eine Fibrose sein, die man schon im Frühstadium behandeln sollte.

Ich rate auf jeden Fall zur Konsultation eines Urologen, der die Differentialdiagnosen klären kann, von hier aus geht das nur theoretisch...

Gruß aus Hamburg
Pottek
Urologe

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.