Avatar

Gelegentlich trüber Urin

Kategorie: Männermedizin » Expertenrat Urologie | Expertenfrage

14.09.2021 | 21:14 Uhr

Hallo,

 

man liest ja öfters, das trüber urin Hinweis auf eine entzündung sein kann. Muss der Urin dann immer trüb sein?

habe eigentlich immer klaren Urin, aber gelegentlich ist er dann zwischendurch wieder trüb.

heute zb auch immer klar, wassergelassen und ca 1h danach nochmal wassergelassen eine kleinere Menge, da war es total trüb?!

 

Es wurden keine ZitrusFrüchte gegessen oder Ähnliches was es angeblich trüb färben könnte?!

 

ist das normal?

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
15.09.2021, 11:18 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

ob bei Ihnen eine Entzündung vorliegt, kann man nicht nur anhand eines trüben oder klaren Urins erkennen. Wenn der Urin trüb ist,, kann eine Entzündung vorliegen, aber dann würden bei Ihnen auch Beschwerden wie zB Brennen beim Wasserlassen, häufiger Harndrang ohne dass etwas kommt, Druckschmerz über der Blase etc. auftreten. Sollten Sie zudem solche Beschwerden haben, sollten Sie sich bei Ihrem Hausarzt vorstellen, damit dieser einen Urintest macht. 

Hierfür müssen Sie etwas Urin in einen Becher lassen, den Sie dort bekommen und mittels eines Teststreifens kann dann innerhalb kürzester Zeit geprüft werden, ob bei Ihnen eine Entzündung vorliegt.

Je nach Ergebnis wird Ihr Arzt mit Ihnen besprechen, ob und welche Therapie notwendig ist.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
15.09.2021, 12:42 Uhr
Antwort

Hallo, da war ich im Frühjahr bereits aber es wurde nichts gefundne.

 

wie kann sich zwischendurch trüber Urin dann erklären? beim nächsten Wasserlassen ist es dann wieder klar?!

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
16.09.2021, 09:14 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo

trüber Urin kann durch Harnstoff oder auch Eiweißausscheidung zB im Rahmen einer Entzündung entstehen. Aber auch wenn Sie regelmäßig Proteinshakes konsumieren kann der Urin im Verlauf ab und an trüb sein. Das nennt man dann eine Proteinurie und wird auch über den Urintest festgestellt. 

Auch bei konzentriertem Urin kann dieser trüb sein oder nach einer Ejakulation durch das noch in der Harnröhre befindliche Sperma. Das hat alles keinen Krankheitswert.

Manchmal kann ein trüber Urin auch auf Nierensteine hindeuten, diese haben aber ohne weitere Symptome vorerst auch keine Relevanz.

Wir raten Ihnen, sich erneut bei Ihrem Hausarzt vorzustellen. Ein Urintest, der ein fast halbes Jahr alt ist, kann auch gerne wiederholt werden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat