Avatar

Abstrich an der Harnröhre

Kategorie: Männermedizin » Expertenrat Urologie | Expertenfrage

26.09.2022 | 14:31 Uhr

Vor ca. 9 Wochen erfolgte wegen Spannungsgefühlen an der Eichel ein bakterieller Abstrich der Harnröhre o.B., die eine Woche später durchgeführte Urinkultur war ebenfalls o.B.

Seit dieser Zeit leide ich unter zwickenden, stechenden und teilweise bohrenden .Schmerzen. Der Penis ist extrem berührungsempfindlich obwohl von aussen nix zu sehen ist. Beim Wasserlassen ist anfangs ein Brennen zu spüren, Der Harnstrahl ist normal, es besteht eine Hyperplasie der Prostata die mit Alfuzosin 10 mg behandelt wird. meine Frage:

Kann es sein das der Nervus dorsalis Penis der ja bis in die Glanis reicht durch das Ausschaben verletzt wurde oder eine Wundheilungsstörung vorliegt. Kein Ausfluss, lediglich ein geringes Nachtröpfeln beim Wasserlassen. Eine Blasenspiegelung zum jetzigen Zeitpunkt wurde nicht angeraten da sich die Beschwerden dadurch noch verschlimmern könnten und es eh keine direkte Behandlungsmöglichkeit lt. Aussage des Urologen gebe. Seitens des Urologen Behandlung mit Emla Salbe und Schmerzmittel Diclofenac Zäpfchen.

vielleicht können Sie mir helfen. Danke

mein Alter 72 Jahre

 

 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
27.09.2022, 20:43 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Ralef,

Wir können das natürlich nicht ohne eigene Untersuchung sagen, allerdings ist das schon aufgrund der Symptomatik eher unwahrscheinlich. Wäre der Nerv beschädigt, so wäre eher nicht mit einer erhöhten Berührungsempfindlichkeit zu rechnen sondern eher mit diffusen Schmerzen. Außerdem würde es sich wahrscheinlich nicht nur auf die Eichel beziehen sondern auch zumindest Teile am Penis würden mitbetroffen sein. Von dem her passt es nicht so richtig dazu.
Es ist schon von irgendeiner Form von Entzündung auszugehen, das wäre mit den Symptomen besser vereinbar. Die Behandlung des Urologen passt erstmal dazu.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen damit weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.