Avatar

an klitoris nicht erregbar - expertenrat

Kategorie: Sonstige-Medizin » Expertenrat Sexualmedizin | Expertenfrage

09.11.2000 | 12:11 Uhr

hallo, <p>ich habe folgendes problem: ich bin an der klitoris absolut gefühllos, die stimulation, egal wie, bringt null komma nichts. daher bringt mir auch der sex nicht allzuviel. ich bin zwar vaginal schon erregbar aber nur in einem gewissen maße, was nicht für einen orgasmus genügt (die meisten frauen kennen ja nur orgasmen durch klitorale stimulation). Wie kann das sein, daß ich gerade an der klitoris, überhaupt nichts empfinde? <p>Danke!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

12
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
09.11.2000, 04:11 Uhr
Antwort

Hallo!
Meine Freundin hat ein ähnliches Problem. Wir haben das halbwegs in den Griff bekommen, indem wir nicht nur die Klitoris sondern gleichzeitig auch den G-Punkt zu stimulieren. Gerade diese gleichzeitige Stimulation hat es gebracht. Zwar ist sie immer noch nicht sehr leicht erregbar, aber meistens hat sie inzwischen sogar beim GV einen Orgasmus (die Hand hilft dann mit). Allerdings haben wir bestimmt ein Jahr gebraucht, um Erfolg zu haben und es gibt immer mal wieder Rückschläge. Aber es wird anscheinend langsam besser. <p>Natürlich muß es auch nicht immer an der Technik liegen. Bei mir ist es so, daß sich der allermeiste Teil im Kopf abspielt, egal wie die Stimulation ist. <p>Grüße, Fridolin

Avatar
Beitrag melden
09.11.2000, 09:11 Uhr
Antwort

Hallo,
vielen Dank für Ihre Anfrage!
Häufig stecken hinter solchen Problemen psychische Ursachen. Wenn organische Krankheiten vorlägen, z. B. Störungen am verantwortlichen Teil des Nervensystems, wäre eine vaginale Stimulation auch nicht möglich. Sicherheitshalber sollten Sie Ihren Gynäkologen abchecken lassen, ob organisch alles in Ordnung ist.
Gruß
Dr. Elfrath

Avatar
Beitrag melden
09.11.2000, 11:11 Uhr
Antwort

Hallo Susen! <p>Du kannst ganz bestimmt etwas an der Klitoris empfinden. Bist Du noch sehr jung? Dann hast Du vielleicht einfach noch nicht Deine Methode gefunden. Bei mir war es früher auch so, es hat gekitzelt, aber sonst war gar nix, oder es hat sogar geziept, weil ich zu sehr gedrückt habe...
Aber: Übung macht den Meister! Nimm Dir viel, viel Zeit für Dich, probier allein und in aller Ruhe herum, setz Dich bloß nicht unter Druck. Mach Dir eine angenehme Atmosphäre, mit Kerzen, schöner Musik und ätherischen Ölen, und dann laß es ganz langsam auf Dich wirken, was in Deinem Körper geschieht. Und geh nicht sofort von Null direkt an die Klitoris, es kann sehr schön sein, erstmal drumrum zu streicheln... Wenn Du von vornherein ungeduldig und wütend mit dem Gedanken Jetzt muß es aber endlich mal klappen herangehst, klappt es garantiert nicht. Bei mir war es jedenfalls so.
Und ich würde mich auch zum Sex nicht mehr einfach zur Verfügung stellen, obwohl ich das Gefühl habe, daß er mir nichts bringt. Dann wird man sich nämlich früher oder später ausgenutzt fühlen, und dabei kommt erst recht keine Lust auf. Gib Euch beiden mehr Zeit.
Alles Liebe wünscht Dir Nina

Avatar
Beitrag melden
10.11.2000, 10:11 Uhr
Antwort

Hallo Nina, <p>vielen Dank für deinen Rat. Allerdings glaube ich nicht, daß es bei mir so ist wie bei Dir. Ich hab da wahrlich schon viel probiert und nichts hat was gebracht. Bin auch nicht mehr sehr jung sondern 25, da hätte es mittlerweile bestimmt mal geklappt,wenn alles ok wäre. <p>Liebe Grüße
Susen

Avatar
Beitrag melden
10.11.2000, 10:11 Uhr
Antwort

Liebe Susen, <p>auch bei uns gab es ein ähnliches Problem. Allerdings nur bei der Orgasmusfrage bezüglich des gemeinsamen Sex. Also allein hat sie gelegentlich Orgasmen erreicht. Aber laut ihrer eigenen Aussage noch nie mit anderen Jungs oder Mädchen. Anfangs auch mit mir nicht, was auch für mich nicht einfach war, da ich zum einen mir noch nie so viel Mühe gegeben hab, und zum anderen es mir noch nie so wichtig war, weil ich sie so unendlich liebe.
Aber mit der Zeit und mit viel, viel Geduld hat es dann funktioniert, sogar durch Oralverkehr. Heute sagt meine Freundin, dass es eine reine Kopfblockade war, und deshalb schreib ich dir das auch.
Könnte es sein, dass es auch bei dir irgendeine Blockade psychischer Natur ist? Überprüfe dich diesbezüglich, oder besser such dir psychologische Hilfe. Die ist in solchen Dingen nie verkehrt, egal ob es dir dann für einen Orgasmus hilft oder nicht. Aber die seelische Belastung ist leichter zu ertragen mit fachkundiger Hilfe. <p>Ansonsten viel Erfolg

Avatar
Beitrag melden
03.12.2000, 03:12 Uhr
Antwort

Ich glaube Du weisst gar nicht wo Deine Klitoris ihren Platz hat??????
:-(

Avatar
Beitrag melden
04.12.2000, 05:12 Uhr
Antwort

Hallo,
falls Du eche Hilfe möchtest, kann diese nur durch eine persönliches Gespräch bzw. eine reale Untersuchung geschehen!
Falls Du Interesse ahst, dann melde Dich einfach ohne Bedenken bei mir.
E MAil: Dktorgyn@doctor.com <p>cu
Dr. G.

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.