Avatar

Lustlose und immer müde Ehefrau

Kategorie: Sonstige-Medizin » Expertenrat Sexualmedizin | Expertenfrage

23.08.2000 | 03:08 Uhr

Wie kann ich meiner dauernd müden Frau helfen??
SIE HAT ZU ALLEM keine Lust mehr noch nicht einmal für den Haushalt. Wir sind seit 7 Jahren zusammen, es gab öfters Streit nur weil sie nicht bekam was sie wollte: Kleidung, Schmuck Urlaubsreisen u.s.w. Während ihrer Affäre mit einem Nachbarn war alles wie früher als ich sie kennen lernte, bis ich dahinter kam. Es gab Krach doch sie entschied sich für unsere Familie, jetzt aber wieder das alte Spiel: müde, müde, müde und zu gar nichts mehr Lust. Sie sagt selbst sie weiß sich nicht mehr zu helfen, kann man ihr helfen oder ist unsere Beziehung zum Scheitern verurteilt?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
23.08.2000, 04:08 Uhr
Antwort

Ich hatte auch mal so eine lustlose, müde Phase - bis ich die Pille abgesetzt habe. Kann also durchaus was mit den Hormonen zu tun haben.

Avatar
Beitrag melden
24.08.2000, 04:08 Uhr
Antwort

Die pille nimmt sie nicht, sie trägt eine Spirale. Anscheinend bist du weiblicher Natur, es würde mich interresieren wie eine Frau darüber denkt ohne gleich die Männer zu verurteilen, sie würden nur an das eine denken........

Avatar
Beitrag melden
31.08.2000, 10:08 Uhr
Antwort

Ich bin eine Frau, und zwar auch eine, von der ihr Mann behauptet, immer müde und lustlos zu sein. Ich habe gleichzeitig einen Freund, bei dem ich das ganze Gegenteil bin. Aus dieser Erfahrung heraus würde ich schon sagen, daß in Euerer Beziehung etwas nicht stimmt und ich meine, daß es beinahe unmöglich ist, das mit gutem Willen, mit Therapie, mit Reden zu ändern. Entweder es klappt zwischen zweien, oder nicht. Man kann mit seinem Mann über diese Probleme reden, solange man will - mehr Lust auf Sex bekommt man davon nicht, im Gegenteil. Es führt nur dazu, daß man als Frau um des lieben Friedens Willen mit dem Mann schläft - und der sich dann noch in dem Gefühl einlullen läßt, man hätte Spaß daran gehabt. Laß Deiner Frau ihren Freund, such Dir ebenso eine freundin, dann hat Deine Familie noch eine Chance. Die Ehe, in der ALLES klappt, gibt es nicht.

Avatar
Beitrag melden
03.09.2000, 12:09 Uhr
Antwort

Sehr geehrter Fragesteller,
die Frage ist wohl: kann man Ihnen beiden und ihrer Beziehung noch helfen. Offenbar ist es derzeit nicht möglich, erotische Spannung zwischen ihnen aufzubauen, möglicherweise hat die totale Lustlosigkeit Ihrer Frau aber auch noch andere Gründe (Depressionen, körperliche Krankheiten?). Das sollte man zunächst ausschließen, doch dann gilt es, in einer Paarberatung zu sondieren, ob es noch einen gemeinsamen Weg gibt, oder ob vielleicht wirkliche eine Trennung für Sie beide besser wäre. Zögern Sie damit nicht zu lange.
MfG
Prof. U. Hartmann

Avatar
Beitrag melden
04.09.2000, 06:09 Uhr
Antwort

sehr geehrter Herr Prof. Hartmann,
vielen Dank für ihre Antwort, die ich sehnsüchtig erwartet habe.
Im Bezug auf andere Ursachen sei zu erwähnen:ich tippe eher auf Depressionen da unsere Familie finaziell immer wieder ins Fettnäpfchen
tappt und somit Urlaubsplanungen u.s.w. im Vorfeld zum Scheitern verurteilt sind,desweiteren gab es in der Vergangenheit immer wieder Streit aufgrund ihrer Abneigung gegen Haushaltarbeit. Ich helfe ihr wo es nur geht, doch daß ich alles alleine mache sehe ich auch nicht ein. Sie sagte selbst vor einigen Tagen:Hilf mir ich weiß nicht was in meinem Kopf vorgeht, ich kann mir die Unlust zu allem nicht erklären - doch zu einer Therapie, die widerum mit Geld verbunden ist will sie nicht gehen, doch so wie es ist kann es nicht weitergehen, entweder hat sie nur den verein im Kopf oder ihr vergangenes Verhältniss, von dem sie sehr enttäuscht wurde ( totaler Kontakt-abruch seitens des Nachbarns)doch das Verhältnis wenn auch nur auf Freund-schaftsbasis nicht missen möchte.
Die Gefühlsverletzungen und dergleichen seitens des Nachbarn zu ihr seien vergeben und vergessen. Was halten sie davon?? Kann ich so einer Frau noch trauen???? Ich liebe sie nach wie vor doch auch ich mache mich seelisch und nervlich kaputt.

Avatar
Beitrag melden
06.09.2000, 04:09 Uhr
Antwort

Eine Frage: Warum hat dein Mann die Einstellung das du immer müde und lustlos bist?? Gibts du deinem Mann
durch sexuellen Entzug nicht das Gefühl dazu und dann die Frage warum?? Ist dir dein Mann so egal und langweilig geworden?? Dein Freund will doch auch nur das eine von dir, hier bist du bereit Zärtlichkeit und Romantik zu empfangen wozu du aber bei deinem Mann nicht mehr bereit bist, du nutzt ja letztendlich nur die Gelegenheit aus, um bei deinem Mann ein Zuhause und gesichertes Einkommen zu haben und deinen Freund nutzt du aus um Spaß und Sex zu haben, ist das eine Zukunft? was ist wenn dein Freund dich nicht mehr teilen will? gibts du dann deinem teilweise unschuldigem Mann einen Tritt in den Hintern und sagst: ich liebe dich nicht mehr ich habe einen anderen?? wasn ist wenn bei dem anderen der Alltagstrott eingefahren ist? kommt dann der nächste?
Es gehören immer zwei dazu das es langweilig geworden ist, Liebe ist geben und nehmen, doch wenn man als Frau nur noch nehmen kann und keine Liebe mehr gibt, dann ist es besser ganz auseinander zu gehen oder man zerbricht an der Unwissenheit.
Was ist wenn dein Mann dir einen Tritt gibt, wenn seine Freundin ihm gibt wozu du nicht mehr bereit bist? was ist dann??

Avatar
Beitrag melden
17.09.2000, 10:09 Uhr
Antwort

Sehr geehrter Fragesteller,
diese Fragen können aus der Ferne nicht beantwortet werden. Das Vertrauen ist derzeit sicher gestört, kann u. Ust. aber wieder aufgebaut werden. Doch noch einmal: das werden sie beide kaum ohne Hilfe von außen schaffen. Und an den Kosten dürfte es nicht scheitern, denn Psychotherapie ist Kassenleistung und die sog. Probesitzungen werden immer erstattet. Gehen Sie diesen Schritt gemeinsam.
MfG
Prof. U. Hartmann

Avatar
Beitrag melden
17.09.2000, 14:09 Uhr
Antwort

Schwachsinn

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.