Avatar

Starke Rückenschmerzen vor allem in Ruhe

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Rückenschmerzen | Expertenfrage

25.08.2020 | 18:24 Uhr

Guten Abend,

ich habe seit 3 Wochen starke Rückenschmerzen, am schlimmsten im Sitzen oder Liegen. Es fing im Lendenbereich an, mittlerweile ist der Schmerz etwas nach oben "gewandert", auch der Nacken und die Schultern sich mittlerweile betroffen. Der Schmerz bessert sich bei Bewegung, ist ansonsten aber immer vorhanden und beidseitig, rechts etwas schlimmer. Dazu sind die Fingerkuppen der linken Hand etwas pelzig, und auch die Beine tun weh. Ich war mehrfach beim Orthopäden, dieser verschrieb mir normale Schmerzmittel und eine manuelle Therapie, die Anfang September beginnt. Aufgrund der starken Schmerzen hätte ich gern ein CT oder MRT bekommen, aber der Orthopäde hat lediglich geröntgt und gesagt, dass das ausreiche und es handele sich um normale Verschleißerscheinungen. Meine Frage ist nun (ich bin bei Krankheiten immer etwas ängstlich): Ist ein Röntgenbild wirklich ausreichend? Ich habe Angst, dass z. B. ein Tumor im Röntgenbild nicht entdeckt worden wäre? Können Sie mich dahingehend etwas beruhigen? Ich möchte dazu noch erwähnen, dass ich seit einigen Monaten auch an einer Depression und Angststörung leide. Mir wurde gesagt, dass die Schmerzen auch psychisch bedingt sein können.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Stehn
Beitrag melden
03.09.2020, 10:21 Uhr
Antwort von Experte-Stehn

Sehr geehrte gollum1101,

ein Tumor ist bei den von Ihnen geschilderten Beschwerden äußerst unwahrscheinlich! Am ehesten handelt es sich um die Folgen der Verschleißerscheinungen mit Über- und Fehlbelastung der Muskeln und Gelenke. Diese werden sich durch die verordnete manuelle Therapie und Eigenübungen zur Verbesserung der Muskulatur sicher reduzieren. Geben Sie also der verordneten Therapie eine Chance und unterstützen diese durch Eigenübungen. Lassen Sie sich dafür einige für Sie geeignete Übungen von den Krankengymnasten zeigen. Bei regelmäßiger Beübung der Muskulatur werden viele Ihrer Beschwerden sicher bald wieder verschwinden.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung

Ihr Dr. med. Frank Stehn   

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.