Avatar

Punktuelle Rückenschmerzen

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Rückenschmerzen | Expertenfrage

17.02.2022 | 22:14 Uhr

Hallöchen, ich habe mir am 31.01.22 eine Mariske unter einer Spinalanästhesie entfernen lassen. Die Wunde verheilt auch super, da liegt nicht mein Problem. Jetzt habe ich aber seit der OP und vor allem seit 4 Tage, seit ich wieder im Büro arbeite, punktuelle, kurz stechende Schmerzen bei bestimmten Bewegungen oder Körperhaltung genau an dem Punkt zwischen den Wirbeln, wo die Anästhesie gesetzt wurde. Ist das noch „normal“ nach knapp 3 Wochen und kann das auch von einer verdrehten Schonhaltung die letzten 2 Wochen im Bett kommen oder sollte ich einen Arzt aufsuchen? Oder kann ich das mit leichter Rückengymnastik vielleicht auch versuchen selber in den Griff zu bekommen?
Die Schmerzen sind eigentlich wirklich nicht schlimm, aber Schmerzen genau auf der Wirbelsäule bzw. zwischen den Wirbeln machen mir schon Angst.
Vorab schonmal Danke für die Antwort.
Mit liebste Grüßen

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Stehn
Beitrag melden
18.02.2022, 08:04 Uhr
Antwort von Experte-Stehn

Sehr geehrte miu93,

lokal begrenzte Beschwerden im Bereich der Einstichstelle nach einer Spinalanästhesie können durchaus für wenige Wochen bestehen bleiben. Wenn diese jedoch länger als 3 Wochen anhalten und durch allgemein sanft mobilisierende Bewegungen der Wirbelsäule nicht besser werden, sollten Sie zunächst einen Orthopäden aufsuchen, der nach häufigeren Ursachen für solche Beschwerden (Verspannung, Blockierung) suchen kann.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung

Ihr Dr. med. Frank Stehn

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.