Avatar

Befund regelrechte Weite der Neuroforamina

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Rückenschmerzen | Expertenfrage

29.03.2021 | 10:42 Uhr

Mahlzeit

 

Ich habe eigentlich nur die frage ob der Befund regelrechte Weite der Neuroforamina was normales ist oder was schlechtes, der Arzt sagt alles ok, habe dennoch Schmerzen im nacken ohne erkennbare ursache.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kevin

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Stehn
Beitrag melden
30.03.2021, 14:58 Uhr
Antwort von Experte-Stehn

Sehr geehrter Kevin,

der Befund "regelrechte Weite der Neuroforamina" bedeutet, dass die Löcher, durch die die Nerven aus der Wirbelsäule hindurch müssen normal weit sind und die Nerven an diesen Stellen nicht gedrückt werden. Das ist ein guter Befund und erklärt sicher nicht Ihre Beschwerden im Nacken. Möglicherweise haben Sie ja auch "nur"  starke Verspannungen und/oder Blockierungen der Wirbelgelenke, die auf Bildern der Wirbelsäule nicht erkannt werden können. Sprechen Sie Ihren Behandler ruhig auf diese Möglichkeiten an.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung

Ihr Dr. med. Frank Stehn

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat