Avatar

Mikroadenom

Kategorie: Neurologie » Expertenrat Neurologie | Expertenfrage

10.07.2021 | 16:34 Uhr

Hallo, ich war aufgrund eines leicht erhöhten Prolaktinwertes (der Wert lag bei 43) im Mrt. Nun wurde ein Mikroadenom mit 7mm festgestellt. Ich habe keinerlei Symptome ausser eine unregelmäßige Periode nach Absetzen der Pille im März 2020 (Pille habe ich 19 Jahre genommen). Kinderwunsch besteht momentan keiner. Der Radiologe sagte ich bräuchte bei dem gering erhöhten Prolaktin erstmal keine Therapie und soll ein Kontroll MRT in einem halben Jahr machen. Der Endokrinologe möchte jedoch mit Tabletten behandeln. Ich habe jedoch Angst vor den starken Nebenwirkungen. Und möchte diese Tabletten einfach nicht nehmen. Wie denken Sie darüber? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass das Mikroadenom größer wird ohne Behandlung? Der Radiologe sagte, viele Leute würde gar nicht wissen dass sie sowas im Kopf haben und es wären oft Zufallsbefunde.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
11.07.2021, 14:07 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

tatsächlich könnte das Mikroadenom für Ihren unregelmäßigen Zyklus verantwortlich sein.

Da wir Sie und Ihre Befunde ja nicht kennen, ist es uns via Internetforum leider nicht gestattet, hierzu eine genaue Aussage zu treffen.

Wir raten Ihnen zu einer Zweitmeinung bei einem anderen Endokrinologen. Erklären Sie diesem, warum Sie sich scheuen, das Medikament einzunehmen und lassen Sie sich von ihm beraten. 

Das Kontroll-MRT nach 6 Monaten sollten Sie dennoch unbedingt machen lassen, egal ob Sie medikamentös eingestellt sind oder nicht.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.