Avatar

MRT Befund

Kategorie: Neurologie » Expertenrat Neurologie | Expertenfrage

20.04.2022 | 12:15 Uhr

Guten Morgen,

ich habe aufgrund von Kopfschmerzen und Sehproblemen ein MRT bekommen.
Ich habe eine Frage dazu was die Formulierung "kein Sicherer Nachweis von Aneurysmata" bedeutet? In der Beurteilung  wird davon zwar auch nichts erwähnt, da es wohl nebensächlich war, aber könnte es nicht sein, das davon die Kopfschmerzen kommen? Oder bedeutet die Formulierung einfach man weiß nicht ob es ein Aneurysma geben könnte? und sind alle Aneurysmata gefährlich oder warum wird darauf nicht hingewiesen?


Freundliche Grüße 
Lara

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
23.04.2022, 17:52 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Lara,

die Formulierung "kein Sicherer Nachweis von Aneurysmata" bedeutet, dass der Radiologe kein Aneurysma sehen kann. In der Medizin gibt es keinen 100%-igen Ausschluss, da z.B. ein MRT nur eine begrenzte Auflösung hat. Häufig werden die Befunde daher so formuliert.

Aneurysmata können gefährlich sein,vor allem wenn sie groß sind. Dies wäre aber sehr wahrscheinlich aufgefallen. Ein Radiologe befundet alle Bilder und erklärt auch immer, was er nicht sieht.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.