Avatar

Kopf schläft ein!?

Kategorie: Neurologie » Expertenrat Neurologie | Expertenfrage

23.08.2000 | 08:08 Uhr

Bitte um Rat.
Bin 23,w. schlank und hatte vor 4 Wochen einen Hörsturz.
Außerdem schläft mir schon seit längerer Zeit die kopfhaut ein, wie anderen eine Hand.
Woran könnte das liegen?
Gibts hier einen Zusammenhang?
Habe das Rauchen aufgegeben und versuche viel Wasser zu trinken. Was kann ich noch tun?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
23.08.2000, 09:08 Uhr
Antwort

Liebe Marie! <p>Ich weiss zwar nicht, ob das Einschlafen Deiner Kopfhaut etwas mit einem Hörsturz zu tun hat, bei mir allerdings hatte es was mit meiner Wirbelsäulenmuskulatur zu tun. Nach etlichen Sitzungen beim Masseur wurde ich es wieder los. Drücke Dir die Daumen, dass es auch bei Dir so harmlos ist.

Avatar
Beitrag melden
24.08.2000, 08:08 Uhr
Antwort

Hallo,
mit dem Hörsturz haben Ihre Beschwerden eher nichts zu tun. Grundsätzlich können solche Beschwerden (wie schon von Silke vorgeschlagen) von einer verspannten Nacken- Schultermuskulatur ausgehen. Wärme, Massagen, aktive Bewegungsübungen sind empfehlenswert.
MfG <p>PD Dr. M. Tegenthoff

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.